Erneut angezeigt

19-Jähriger wollte Jugendarrest nicht antreten und bespuckt Polizeibeamtin

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:48 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Donnerstag, 19. Oktober, gegen 10.30 Uhr, wurde in Hemau ein 19-jähriger Heranwachsender festgenommen.

HEMAU Wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sollte er dei Wochen in der Jugendarrestanstalt in Landau an der Isar einsitzen. Als ihm der Haftbefehl eröffnet wurde, weigerte er sich mitzugehen, schubste einen Polizeibeamten zur Seite und bespuckte eine Beamtin. Der junge Mann wurde letztendlich überwältigt und gefesselt. Er wird jetzt erneut angezeigt.

Regensburg