Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro

19-Jähriger stößt gegen geparkten Pkw und fährt davon

21.08.2019 | Stand 09.01.2021, 14:38 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 20. August, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Straubinger Straße in Abensberg ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Verursacher wollte unerkannt flüchten, wurde jedoch von Zeugen beobachtet.

ABENSBERG Der 19-jährige Unfallverursacher stieß beim Ausparken mit seinem BMW zunächst gegen einen Begrenzungsstein und dann beim Zurücksetzen gegen einen anderen geparkten BMW. Nach dem Zusammenstoß fuhr er davon. Aufmerksame Zeugen beobachteten den Vorgang und informierten die Polizei. Umgehend eingeleitete Ermittlungen führten zu dem 19-Jährigen aus dem Landkreis Kelheim. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Gegen ihn wird eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort vorgelegt.

Kelheim