22.000 Euro Schaden

18-Jähriger übersieht beim Abbiegen weiteres Fahrzeug

30.01.2019 | Stand 10.01.2021, 9:12 Uhr
PI Mainburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 29. Januar, um 13.27 Uhr, bog ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Mainburg vom Straßhof kommend auf die Freisinger Straße ein und übersah dabei den stadtauswärts fahrenden Pkw einer 33-jährigen Mainburgerin, die mit ihrer dreijährigen Tochter unterwegs war.

MAINBURG Der Unfallverursacher wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Mainburg gebracht, Verletzungen wurden aber nicht festgestellt. Die Frau und ihre Tochter blieben bei der Kollision ebenfalls unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von 22.000 Euro.

Kelheim