Schwer verletzt ins Krankenhaus

18-Jährige prallt mit ihrem Auto gegen ein Verkehrszeichen

26.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:31 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag gegen 7.15 Uhr verließ eine 18-jährige Vilshofenerin mit ihrem Wagen die B 8 an der Ausfahrt Sandbach.

VILSHOFEN Anschließend wollte sie die Kreisstraße 13 in Fahrtrichtung Gaisbruck weiterfahren. In der Ausfahrt verlor sie jedoch in der Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte sie mit dem Wagen gegen eine Verkehrszeichen und verletzte sich schwer. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Vilshofen gebracht.

Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von über 15.000 Euro.

Passau