Coronavirus

16 Verstöße gegen Ausgangsbeschränkung am Osterwochenende im Bereich Oberviechtach

14.04.2020 | Stand 10.01.2021, 13:08 Uhr
PI Oberviechtach/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Im Bereich der PI Oberviechtach wurden von Ostersamstag, 11. April, bis Ostermontag, 13. April, 16 Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung festgestellt und zur Anzeige gebracht.

Oberviechtach. Die Personen trafen sich in ihren Wohnungen oder machten mit ihrem Motorrad eine Spritztour. Die Höhe der Geldbuße wird vom Landratsamt festgelegt.

Schwandorf