Vorfahrt missachtet

14.500 Euro Schaden bei Kollision

24.10.2017 | Stand 09.01.2021, 20:10 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: Foto: Ursula Hildebrand

52-Jährige übersah beim Abbiegen anderes Auto in der Arnstorfer Straße.

PFARRKIRCHEN Am 23. Oktober wollte eine 52-Jährige aus Pfarrkirchen in der Arnstorfer Straße in den fließenden Verkehr einfahren. Hierbei übersah sie jedoch einen 36-Jährigen aus dem Landkreis Deggendorf, welcher gerade stadtauswärts fuhr. Durch die Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von ca. 14.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die 52-Jährige erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Rottal-Inn