Landkreis Cham, Lohberg, Blick vom Lohberger Steindl

"2016 war ein sehr gutes Jahr für den Tourismus im Landkreis Cham", stellt Landrat Franz Löffler fest. Mit einem Zuwachs von 4,3 Prozent bei den gewerblichen Übernachtungen liegt der Landkreis Cham ... mehr ...

Regensburg

Ein Plus von 6,7 Prozent bei den Gästeankünften und insgesamt 9,2 Prozent mehr Übernachtungen in der Welterbestadt – das ist die erfolgreiche Bilanz des Tourismusjahres 2016! mehr ...

Wanderer am Jurasteig bei Traidendorf

Der Tourismus in Bayern hat 2016 die Rekordergebnisse von 2015 noch einmal übertroffen. mehr ...

Donumenta e. V.

„Es soll zur Freude aller geschehen“, strahlt Regina Hellwig-Schmid, Vorsitzende und künstlerische Leiterin der donumenta. Sie spricht dabei von einem ganz besonderen Projekt an dem schon seit 2014 ... mehr ...

Das Kulturreferat, die Regensburg Tourismus GmbH und das Diözesanmuseum haben eine 16-seitige Zeitungsbeilage erstellt, mit der die kulturellen Themen des Jahres in deutschen Zeitungen und Zeitschriften kommuniziert werden sollen. Die Beilage ist in der Tourist-Information sowie dem Welterbezentrum kostenlos erhältlich.

Regensburg hat aller Voraussicht nach heuer eine gigantische Schwelle überschritten: Erstmals könnten die Touristiker mehr als eine Million Übernachtungen verzeichnet haben. mehr ...

Tourismuskonzept soll Weichen für die touristische Zukunft Regensburgs stellen.

Ausschreibung

Das Tourismuskonzept für Regensburg kommt bis Endes des Jahres

Anfang des Jahres fand im Rahmen der externen Ausschreibung für ein zukunftsorientiertes Tourismuskonzept die Präsentation dreier Agenturen statt, die sich auf die Ausschreibung beworben hatten. Nach Einhaltung aller Fristen konnte nun die Auftragsvergabe einstimmig an die renommierte Agentur dwif Consulting GmbH aus München erfolgen. mehr ...

Oberbürgermeister Andreas Feller zeigt sich begeistert über das große Angebot an Themenführungen, das Johannes Lohrer, Tourismusbüros Schwandorf, zusammen mit den Gästeführerinnen Irene Hey und Christiane Rauch, sowie der Leiterin des Kulturamtes, Susanne Lehnfeld, der Öffentlichkeit vorstellen.

Kultur

Tourismusbüro präsentiert den neuen Flyer für die Schwandorfer Themenführungen

Schwandorfs Oberbürgermeister Andreas Feller hat zusammen mit dem Leiter des Schwandorfer Tourismusbüros, Johannes Lohrer, und der Kulturamtsleiterin Susanne Lehnfeld den neuen Flyer "Schwandorfer Themenführungen 2017" vorgestellt. mehr ...

Schnupftabak

Spinnrad

Winterarbeiten in der Bauernstube

Die Wintertage waren auf einem Bauernhof die geeignete Zeit, um in der beheizten Stube Handarbeiten zu erledigen. Am 12. Februar werden im Freilichtmuseum Finsterau, von 13 bis 16 Uhr, einige traditionelle Winterarbeiten vorgeführt. mehr ...

Stadt Riedenburg präsentiert sich auf deutschlandweit auf Messen

Messebesuche 2017

Die Stadt Riedenburg präsentiert ihren Facettenreichtum deutschlandweit

Da Messeauftritte ein wichtiges Instrument darstellen, um den Bekanntheitsgrad der Drei-Burgen-Stadt zu steigern und den Facettenreichtum Riedenburgs überregional zu kommunizieren, präsentiert sich die Tourist-Information Riedenburg in diesem Jahr wieder auf zahlreichen touristischen Messen. mehr ...

Das Projekt "Blasmusikkapelle gesucht" der Bodenmaiser Marketing- und Tourismus GmbH ist der Gewinner des ADAC-Tourismuspreises Bayern 2017.  Der zweite Preis geht nach Bad Kötzting (Foto).

Auszeichnung

ADAC-Tourismuspreis: Digitale Touristen-Information in Bad Kötzting belegt Platz 2

Das Projekt "Blasmusikkapelle gesucht" der Bodenmaiser Marketing- und Tourismus GmbH ist der Gewinner des ADAC-Tourismuspreises Bayern 2017. Der zweite Preis geht nach Bad Kötzting. mehr ...

Zwei tschechische Tänzerinnen in typischen Trachten aus dem Chodenland

Kultur

Programmauftakt 2017: Musik, Gesang und Tanz im Centrum Bavaria Bohemia

Mit dem kurzweiligen bayerisch-böhmischen Musik- und Volkstanztreffen und vollem Haus startete das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) in Schönsee am Sonntag, 22. Januar, in das Programmjahr 2017. mehr ...

Diese Schilder weisen den Wanderer auf die Wege des Jurasteigs hin.

Tourismus

'Qualitätsweg Wanderbares Deutschland' – Jurasteig erhält erneut begehrte Auszeichnung

Mit dem Zertifikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" wurde der Jurasteig auf der Messe CMT Stuttgart erneut vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet. mehr ...

Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin stellte sich am Stand des Landkreises Pfaffenhofen auch die Stadt Geisenfeld vor. Im Gepäck hatte Bürgermeister Christian Staudter die komplette Besetzung der »Stadtstörche«, die mit ihren Führungen eine interessante Zeitreise durch Geisenfelds Geschichte darbieten.

Tourismus

Die Geisenfelder Stadtstörche waren auf der Grünen Woche in Berlin zu Gast

Perfekt in Szene gesetzt hat sich die Stadt Geisenfeld mit ihren bekannten Stadtstorch-Führungen am Stand des Landkreises Pfaffenhofen auf der Grünen Woche in Berlin. mehr ...

Präsentation die Hallertau und das neue Gastgeberverzeichnis auf der Grünen Woche in Berlin

Tourismus

Hopfenland Hallertau: Grünes Gold auf der Grünen Woche

Der Hopfenland Hallertau Tourismus e. V. präsentiert sich und das neue Gastgeberverzeichnis auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. mehr ...

Federnschleißen

Füllmaterial

Federnschleißen im Freilichtmuseum Finsterau

Das Federnschleißen gehörte zu den vielen Winterarbeiten auf einem Bauernhof. mehr ...

Gemeinsam für Bad Gögging auf der CMT in Stuttgart: Tourismus-Managerin Astrid Rundler mit Brigitte Schaller von der Limes-Therme.

Erneut mehr Gäste

Tourismus: Bag Gögging, ein beliebter Kurort

Bereits zum sechsten Mal in Folge fällt die Bilanz für Bad Gögging positiv aus. 2016 verzeichnete der Kurort ein Gästeplus von 2,40 Prozent. Tourismus-Managerin Astrid Rundler visiert erneute Steigerung für 2017 an. mehr ...

Dr. Helmut Mägdefrau, stellv. Tiergartendirektor, erläutert den Umbau des Delphinariums II.

Bilanz

Der Tiergarten Nürnberg hat ein Jahr mit viel Auf und Ab hinter sich

Das Jahr 2016 mit sehr unterschiedlichen Wetterperioden ist zu Ende gegangen und brachte dem Tiergarten der Stadt Nürnberg mit 1.087.360 Besuchern ein noch gutes Ergebnis, das zwar 3,3 Prozent unter dem Vorjahr und knapp unter dem Fünf-Jahres-Durchschnitt liegt, aber dennoch deutlich über der Millionengrenze. mehr ...

Vertreter der Betriebe und des Tourismusverbands nahmen in Nürnberg ihre Urkunden von Angela Inselkammer, DEHOGA-Bayern-Präsidentin (l.) und Staatssekretär Franz Josef Pschierer (r.) entgegen.

Servicequalität

Tourismusverband im Landkreis Kelheim mit dem Gütesiegel 'ServiceQ' ausgezeichnet

Im Landkreis Kelheim wird Servicequalität im Tourismus groß geschrieben: Der Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V . und vier weitere Betriebe können sich über die Auszeichnung mit dem touristischen Gütesiegel "ServiceQ" freuen. mehr ...

Monatelang haben die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Donau, darunter auch Bad Gögging, an der qualitativen Verbesserung des Donauradwegs gearbeitet. Nun dürfen sie sich über den Erfolg der Arbeit freuen: sie Auszeichnung des Radwegs mit vier Sternen durch den ADFC (Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e. V.): Dr. Bernhard Gmehling (Vorstandsvorsitzender der ARGE Deutsche Donau), Dr. Gudrun Zühlke (Landesvorsitzende des ADFC Baden-Württemberg e.V.) und Minister Guido Wolf bei der Verleihung.

Vier Sterne für den Donauradweg

Ein ADFC-Qualitätssiegel soll künftig noch mehr radelnde Gäste nach Bad Gögging bringen

Monatelang haben die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Donau, darunter auch Bad Gögging, an der qualitativen Verbesserung des Donauradwegs gearbeitet. Nun dürfen sie sich über den Erfolg der Arbeit freuen: sie Auszeichnung des Radwegs mit vier Sternen durch den ADFC (Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e. V.). mehr ...

Da Meier

Ungleichgewicht

Da Meier - „Ausgewogen“

Mit seinem Solo startet Da Meier ab Februar einen Angriff auf ihre Lachmuskulatur. Bestes Bauchmuskeltraining mit viel Humor. mehr ...

Gründungsmitglieder: Dr. Rita Kahlert, Markus Schlesag, Peter      Bauer, Frieder Kahlert, Brigitte Ortenburger, Annika Pilstl,      Andreas Ortenburger, Dirk Wildt (v.l.nr.)

Gegründet: „nur kultur“ mit Weiherhaus als Veranstaltungsort

Neuer Verein will Künstler und Vereine vernetzen

Acht Kulturschaffende und Kulturinteressierte haben den Verein „nur Kultur e.V. in Gründung“ ins Leben gerufen. mehr ...