wahlen

Allgemeine Gutscheinbedingungen

 

  1. Der Gutschein gilt ausschließlich für die Beauftragung der Wochenblatt Verlagsgruppe GmbH & Co. KG zur Veröffentlichung von Online-Werbung durch gewerbliche Kunden.
  2. Der Gutschein hat nur Gültigkeit in Verbindung mit der Erteilung eines Neuauftrags und kann nicht auf bestehende Altaufträge angerechnet werden.
  3. Mehrere Gutscheine sind nicht kombinierbar, so dass nur ein Gutschein pro Kunde und Beauftragung einlösbar ist.
  4. Der Gutschein zeigt die Angabe des Betrages in Euro exklusive Mehrwertsteuer, um welchen sich der Netto-Auftragswert reduziert, wenn der Gutschein eingelöst wird.
  5. Die Gültigkeit des Gutscheins ist bis zum 30.06.2013 begrenzt. Der Anzeigenauftrag für die Onlinewerbung muss bis zu vorgenanntem Zeitpunkt erfolgen, anderenfalls verfällt das Gutscheinguthaben.
  6. Der Gutschein ist nicht übertragbar und darf nicht verkauft werden.
  7. Der Gutscheinwert entspricht Einblendungen bei Wallpaper 5000, Superbanner oder Leaderboard 7500, Skyscraper 9500, Rectangle 9500, Fullsize Banner 18800.
  8. Der Gutschein kann von der Wochenblatt Verlagsgruppe GmbH & Co. KG für ungültig erklärt werden, wenn der Kunde gegen diese Bedingungen verstößt oder der Gutschein in sonstiger Weise unzulässig verwendet wird.
  9. Personenbezogene Daten im Rahmen der Auftragserteilung werden von der Wochenblatt Verlagsgruppe GmbH & Co. KG unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes bearbeitet.