10.11.2017, 09:46 Uhr

Kopfverletzungen Achtjähriges Mädchen von Auto erfasst

Die Schülerin wurde mit leichten Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. (Foto:Hildebrand)Die Schülerin wurde mit leichten Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. (Foto:Hildebrand)

Schülerin wollte Fahrbahn überqueren. Autofahrerin sah das Mädchen zu spät und der Wagen touchierte die Achtjährige.

EGGENFELDEN Am 9. November gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Landshuter Straße in Eggenfelden ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 8-jähriges Mädchen aus Eggenfelden wollte auf dem nach Hause Weg die Landshuterstraße überqueren. Hierbei lief sie durch stehende Pkw, welche stadtauswärst fuhren.

Eine 45-jährige Pkw Fahrerin aus dem Gemeindebereich Gangkofen fuhr mit geringer Geschwindigkeit stadteinwärts, als das Mädchen zwischen den stehenden Pkw auf ihren Fahrstreifen lief. Die Pkw Fahrerin touchierte das Mädchen leicht, wodurch diese zu Boden fiel. Das Mädchen wurde mit leichten Kopfverletzungen in ein Krankenhaus zur Behandlung eingeliefert.


0 Kommentare