13.11.2017, 11:59 Uhr

Strafanzeige wegen Sachbeschädigung Zwölfjährige Mädchen beschmieren Hauswände, Verkehrszeichen und Co. mit roter Farbe

(Foto:123rf.com)(Foto:123rf.com)

Mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Hauzenberg unter Tel.-Nr. 08586/96050 zu melden.

HAUZENBERG Am Sonntag, 12. November, gegen 13.25 Uhr, meldete eine Anwohnerin, dass zwei blonde Mädchen im Alter von acht bis zwölf Jahren, bekleidet mit Jeanshosen und einer grünen bzw. einer lilafarbenen Jacke, in Hauzenberg mit einer Farbspraydose im Bereich der Kusserstraße, Marktplatz, Pfarrstraße, Julian-Ruck-Straße und Steinwall Hauswände, Steinmauern, Trafoanlagen und Verkehrszeichen mit roter Farbe besprühten.

Die Mitteilerin hat die beiden selbst nicht gesehen, allerdings wurde sie von einem Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass auch ihre Hausfassade besprüht wurde. Die Beschreibung der Mädchen hatte sie von dem Zeugen erhalten. Eine sofort eingeleitete Suche durch die Polizei blieb zunächst ohne Erfolg.

Am Montagmorgen hatte aber eine Polizeistreife Glück und stellte ein Mädchen zu Fuß auf dem Weg zur Schule fest, auf das die Beschreibung passte. Bei der Befragung der Zwölfjährigen wurde an der lilafarbenen Jacke rote Farbe festgestellt. Da hatte auch ein anfängliches Leugnen keinen Erfolg mehr. Das Mädchen gab zu, für die Farbschmierereien verantwortlich zu sein. Die andere Täterin ist eine Freundin, ebenfalls zwölf Jahre alt, die in Passau wohnt und am Sonntag bei ihr zu Besuch war.

Aktuell ist die Polizeiinspektion Hauzenberg dabei, die Geschädigten zu informieren und den verursachten Schaden festzustellen. Es wird Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.

Mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Hauzenberg unter Tel.-Nr. 08586/96050 zu melden.


0 Kommentare