12.11.2017, 11:47 Uhr

Polizei Freising sucht Zeugen Unbekannter sprüht Hund mit Pfefferspray ein

Am Samstag wurde in Freising der Hund einer dortigen Familie vermutlich mit Pfefferspray eingenebelt. (Foto:Violin/123RF)Am Samstag wurde in Freising der Hund einer dortigen Familie vermutlich mit Pfefferspray eingenebelt. (Foto:Violin/123RF)

Am Samstagnachmittag, 11. November, gegen 15 Uhr wurde in der Pullinger Hauptstraße in Freising der Hund einer dortigen Familie vermutlich mit Pfefferspray eingenebelt.

FREISING Da die Eigentümer zum Tatzeitpunkt in der Garage waren, kamen sie erst zur Hilfe, als sie ihren Hund jammern und jaulen hörten. Offensichtlich wurden auch sie durch die „Pfefferwolke“ beim heraneilen leicht geschädigt.

Zeugen die Hinweise auf den Tathergang sowie den oder die Täter geben könnten, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freising unter 08161/5305-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.


0 Kommentare