Wochenblatt
Polizeiauto

Wie berichtet, kam es am Freitag, 22. Juli, gegen 17.50 Uhr zu einer Schießerei im Bereich der Hanauer Straße in der Umgebung des Olympia Einkaufszentrums in Moosach. mehr ...

Netz kein rechtsfreier Raum

Hasskommentare: Die Polizei liest mit

Social Media Youtube Facebook Twitter

Die Terror- und Amoktaten der letzten Tage sind derzeit Hauptthema in den sozialen Netzwerken. Dabei meinen einige Nutzer, dass dies ein rechtsfreier Raum wäre und geben Hasskommentare ab. mehr ...

Polizeiauto

Nach dem Hinweis eines Zeugen hat die Polizei im Kreis Ludwigsburg in der Nacht zum Montag, 25. Juli, einen 15-jährigen Jugendlichen vorläufig festgenommen. mehr ...

Am Mittwoch wurde der Luzerner Polizei gemeldet, dass ein Ferienreisender mit einem offensichtlich überladenen Auto auf der Autobahn unterwegs sei. Der Autofahrer konnte kurze Zeit später angehalten und kontrolliert werden. Er war mit massiv überhöhter Dach- und Achslast unterwegs. Zudem bestand für andere Verkehrsteilnehmer eine potentielle Gefahr.

Am Mittwoch wurde der Luzerner Polizei gemeldet, dass ein Ferienreisender mit einem offensichtlich überladenen Auto auf der Autobahn unterwegs sei. mehr ...

Der Attentäter von Ansbach hat neuen Erkenntnissen zufolge Anweisungen über einen Handy-Chat erhalten. Die Kontaktperson ist noch unklar, sagte Bayerns Innenminister Herrmann. Von dieser Person könnte der Attentäter auch Geld erhalten haben.

Der Attentäter von Ansbach hat neuen Erkenntnissen zufolge Anweisungen über einen Handy-Chat erhalten. Die Kontaktperson ist noch unklar, sagte Bayerns Innenminister Herrmann. mehr ...

Gesetzbuch Paragraphen

Anschlag

Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen zu Sprengstoffanschlag in Ansbach

Die Bundesanwaltschaft übernimmt die Ermittlungen wegen des Sprengstoffanschlages anlässlich des Musikfestivals Ansbach Open 2016 von Sonntagsabend, 24. Juli. mehr ...

S-Bahn Nürnberg

Sprengstoffspezialisten

Herrenloser Koffer löst Großeinsatz in Nürnberg aus

Am Mittwochnachmittag, 27. Juli, löste ein herrenloser Koffer im U-Bahnhof Aufseßplatz einen Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte aus. Gut drei Stunden später konnte Entwarnung gegeben werden: Der Koffer war leer. mehr ...

Steckdose, Strom

Was jetzt zu tun ist

Care-Energy stoppt Stromlieferung

Bei der Verbraucherzentrale Bayern melden sich derzeit besorgte Stromkunden. Sie sind beunruhigt, weil ihnen die Care-Energy AG den Stromliefervertrag gekündigt hat. mehr ...

Blaulicht

Schrecklicher Momen

Münchner erkannte seinen Sohn in einem Video: Vater des Amokläufers ging selbst zur Polizei

Es muss ein schrecklicher Moment gewesen sein, als ein Münchner am Freitagabend, 22. Juli, seinen Sohn auf einem Video erkennt, das im Internt kursierte. Es ist das Video, das den Amokläufer von München zeigt, wie er vor einem Schnellrestaurant agiert ... mehr ...

Polizei Logo Polizeilogo

Weitere Details

Schießerei in München: Amokschütze tötete sich vor den Augen der Polizei

Im Laufe der Ermittlungen zur Rekonstruktion des Tatablaufs wurden auch viele der eingesetzten Polizeibeamten am heutigen Tage zu weiteren Details ihrer individuellen Tätigkeiten während der Fahndungsmaßnahmen befragt. Dabei ergaben sich weitere Informationen zur Auffindesituation des Täters. mehr ...

Facebook

Schießerei

Sollten mit diesem facebook-Post viele Leute zur Schießerei gelockt werden?

Ein facebook-Posting, das sich in den Sozialen Netzwerken verbreitet, gibt Rätsel auf. mehr ...

Horst Seehofer

"Brutale und menschenverachtende Bluttat"

Anschlag von München: Ministerpräsident Horst Seehofer 'tief erschüttert'

Tief erschüttert hat sich Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer am Samstag, 23. Juli, zum Anschlag von München geäußert. mehr ...

Polizeiabsperrung Absperrung Absperrband Tatort

Öffentlichkeit meiden

Polizei meldet: Terrorverdacht in München

Am Freitag, 22. Juli, 17.50 Uhr meldeten sich Zeugen bei der Polizei und meldeten in München eine Schießerei im Bereich der Hanauer Straße, die sich dann weiter in die Riesstraße und in das Olympia Einkaufszentrum verlagerte. mehr ...

Sie nennen sich "Panzertape Ladies", stammen aus Regensburg, Landsberg und Ruderatshofen - und sie machen sich am 4. September auf nach Duschanbe, die Hauptstadt Tadschikistans. Ganz ohne Grund tun die drei Mädels das natürlich nicht, sie sind dabei bei der Tajik-Rallye 2016, einer Fahrt für den guten Zweck.

Die "Panzertape Ladies" starten durch

Von Bayern nach Duschanbe – Mädels-Trio wagt Abenteuer!

Sie nennen sich "Panzertape Ladies", stammen aus Regensburg, Landsberg und Ruderatshofen – und sie machen sich am 4. September auf nach Duschanbe, die Hauptstadt Tadschikistans. Ganz ohne Grund tun die drei Mädels das natürlich nicht, sie sind dabei bei der Tajik-Rallye 2016, einer Fahrt für den guten Zweck. mehr ...

Feuersalamander

Neuzugang

Feuersalamander aus dem Alpenzoo Innsbruck leben nun bei den Alpensteinböcken im Zoo Salzburg

Seine feuchte, schwarz glänzende Haut, die auf der Körperoberseite gelb oder orange gemustert ist, lässt auf eine exotische Herkunft vermuten. Der Feuersalamander ist jedoch eine in Europa weit verbreitete Amphibienart, die in der Roten Liste Österreichs als "potentiell gefährdet" eingestuft wird. mehr ...

Bierschlegel

Spektakulärer Fund

Extrem seltener Bierschnegel in Bayern wiederentdeckt

Spektakulärer Fund der seltenen und vom Aussterben bedrohten Schneckenart in oberfränkischem Bierkeller. Tiere sollen gerettet werden. mehr ...

Schlaf, schlafen, Bett

Kurioses

Nürnberger überrascht Einbrecher, der lag im fremden Bett und schlief

Eine böse Überraschung erlebte am Mittwochabend, 20. Juli, ein Wohnungsinhaber in der Nürnberger Oststadt. Als er nach Hause kam, lag ein Einbrecher in seinem Bett und schlief. mehr ...

Verbraucherschutz Bayern informiert

Festival fällt ins Wasser: Verbraucher hat Recht auf Kostenerstattung

2016 ist das Jahr der Festivals, die ins Wasser fallen. Doch welche Rechte haben eigentlich Verbraucher, wenn Veranstaltungen abgebrochen, verschoben oder abgesagt werden? mehr ...

Landeskriminalamt sucht nach wertvoller Handschrift des Dichters Hafis

Kulturgüter gehen an den Iran zurück

Bayerisches Landeskriminalamt sucht nach wertvoller Handschrift des Dichters Hafis

Das für Kunstdelikte zuständige Sachgebiet des Bayerischen Landeskriminalamtes hat am Donnerstag, 21. Juli, nach Freigabe durch das Landgericht und die Staatsanwaltschaft München I wertvolle Kulturgüter in Form von islamischen Handschriften und Büchern an den Generalkonsul der Islamischen Republik des Iran, Abdollah Nekounam Ghadiri, den Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek, Dr. Klaus Ceynowa sowie an die Angehörigen eines verstorbenen iranischen Kunstsammlers übergeben. mehr ...

Bundesministerin der Verteidigung, Ursula von der Leyen, besucht die NATO Very High Readiness Joint Task Force in Zagan, Polen.

Sicherheitspolitik

Weißbuch 2016: Deutschland will eine 'führende Rolle' in der Welt übernehmen

Am 13. Juli 2016 stellte die Bundesregierung das Weißbuch 2016 vor und formuliert darin seine zukünftigen Ziele und Aufgaben sowie sicherheitspolitische Richtlinien. Dabei wird das aktuelle politische Umfeld Deutschlands aufgezeigt und eine neue Rolle der Bundeswehr festgelegt. mehr ...

Gericht Justiz Verhandlung Prozess

Prozess

Babys nach der Geburt getötet: Landgericht Coburg verurteilt 45-Jährige zu 14 Jahren Haft

Das Landgericht Coburg hat am Mittwoch, 20. Juli, eine 45-Jährige wegen Totschlags in vier Fällen zu 14 Jahren Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Frau vier ihrer Babys direkt nach der Geburt getötet hat. Der ebenfalls angeklagte Vater der Kinder wurde freigesprochen. mehr ...

Pokémon "Pikachu"

Bedrohung

Anwohner fühlte sich von Pokémon-Jägern belästigt, da zückte er einen Revolver

Am Montag,11. Juli, wurden rund 20 Personen, die auf dem Homberger Marktplatz zum "Pokémon Go"-Spielen trafen, von einem Anwohner mit einem Revolver bedroht. mehr ...

Pokémon

Pokémon

Fünf Tipps für eine Monsterjagd ohne juristische Zwischenfälle

Horden von Menschen jeden Alters pilgern mit blau angeleuchteten Gesichtern durch Straßen, Parks und Gebäude auf der Jagd nach kleinen Monstern und dem nächsten Level. Bei allem Spaß am Spiel sollten die ambitionierten Pokémon-Trainer jedoch einige Punkte beachten, damit die Monsterjagd nicht im Rechtsstreit endet. mehr ...

Kopfläuse, Läuse

Kopfläuse behandeln: Tipps und Mythen

Kopfläuse! Herrscht das große Krabbeln, geraten Eltern häufig erst einmal in Panik. Doch das müssen sie nicht: Kopfläuse sind zwar lästig, ansonsten aber harmlos. Doch was hilft, die Kopfläuse zu behandeln? Und welche Behandlungsmethode gehört ins Reich der Märchen? mehr ...

Sex im Grünen, Paar

Kurioses

18-Jähriger stöbert beim Pokémon-Jagen in einer Grünanlage ein Pärchen beim Sex auf

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 17. auf 18.Juli, machte sich ein 18-Jähriger in Offenhausen mit seinem Handy auf die Suche nach Pokémons. Anstelle der virtuellen Taschenmonster stieß er jedoch auf ein Pärchen, dass sich weltlichen Gelüsten hingab. mehr ...

Polizeiauto

Kurioses

50. Geburtstag speziell: 'Angeheiterte Damen' halten echte Polizisten für Stripper

Stripper oder doch "richtige" Polizei? Einer etwas anderen Herausforderung mussten sich zwei männliche Beamte der PI Bendorf stellen. mehr ...

"Pokémon Go"

Marihuana-Geruch

Kiffender 'Pokémon Go'-Spieler lief der Polizei in München direkt in die Arme

Am Samstag, 17. Juli, um 6.20 Uhr, befanden sich zwei Polizeibeamte der Hauswache des Polizeipräsidiums München auf Streifengang. Am Richard-Strauß-Brunnen in der Fußgängerzone stellten die Beamten Marihuana-Geruch fest und sahen einen 30-jährigen Münchner, der offensichtlich mit einem Spiel auf seinem Handy beschäftigt war. mehr ...

Polizeivizepräsident Michael Liegl (im Vordergrund) ; Polizeidirektor Manfred Bauer -Einführungsverantwortlicher für den Digitalfunk beim PP Oberpfalz- (im Hintergrund links);  Erster Polizeihauptkommissar Robert Kreuzer (stellv. Einführungsverantwortlicher für den Digitalfunk beim PP Oberpfalz)

Leistungsfähig und abhörsicher

Riesenfortschritt bei der Einsatzkommunikation: Bayerns Polizei funkt jetzt landesweit digital

Die Bayerische Polizei funkt ab jetzt landesweit digital. Wie Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck am Montag, 18. Juli, in Kempten bekanntgegeben hat, ist seit Mitte Juni 2016 auch das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West als planmäßig letzter Netzabschnitt in Bayern vollständig an das Digitalfunknetz der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) angeschlossen. mehr ...

Burnout, Stress

Mehr Effizienz bei der Arbeit

Tipps und Tricks für den Büroalltag – so arbeitet es sich leichter!

Rund 17 Millionen Deutsche sitzen tagtäglich im Büro. Egal wie unterschiedlich die Berufe auch sein mögen, einige grundsätzliche Erkenntnisse lassen sich zum Büroalltag ziehen. mehr ...

Auto Comic

Autofahrer

Studie zeigt: Als Optimist fährt es sich im Straßenverkehr leichter

Immer schön positiv denken! Das könnte man als Fazit aus einer chinesischen Studie ziehen, die sich mit dem Einfluss negativer Gefühle auf das Autofahren beschäftigt hat. mehr ...

Liebe Puppe

Studie

Beziehung nur zu Zweit? – Nicht ganz, zeigt eine Studie

Eine Beziehung besteht aus zwei Menschen? Nicht ganz, sagen Forscher der Universität von Maryland. Denn eine Beziehung werde nicht nur von dem Paar selbst beeinflusst. mehr ...

Tanzen Club Party

Studie

Ab auf die Tanzfläche! Gemeinsames Tanzen schafft Verbundenheit

Egal ob mit Freunden in der Disko oder spontan mit der Familie im Wohnzimmer – gemeinsames Tanzen macht so gut wie jedem Spaß. Warum uns gerade das Tanzen mit anderen so viel Freude bereitet, haben britische Forscher untersucht. mehr ...

Das derzeit grassierende Pokémon-Fieber greift auch in Kaiserslautern um sich. Am Wochenende gab es auch Berührungspunkte mit der Polizei ...

Kuriose Szenen

Pokémon-Fieber in Kaiserslautern: Die Jäger stören Einsatz der Polizei

Das derzeit grassierende Pokémon-Fieber greift auch in Kaiserslautern um sich. Am Wochenende gab es auch Berührungspunkte mit der Polizei ... mehr ...

Startups

Unterstützung für Regensburger Startups

Die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Regensburg unterstützt zukünftige Gründerinnen und Gründer, wo sie kann. Denn wer ein Unternehmen aufbauen will, muss einiges an Fähigkeiten und Fachkenntnissen mitbringen. Das Start-Up Center der Universität hilft dabei, diese zu erwerben. mehr ...

"Pokémon Go"

Gratisspiele

'Pokémon Go': Nintendo kämpft gegen Piraterie

Auch Gratisspiele haben bisweilen mit massiver Piraterie zu kämpfen, wie der globale Erfolg von "Pokémon Go" zeigt. mehr ...

Schnuller

Ausflug

Zweijähriger ging mit Schnuller und Spielzeugschwert auf Entdeckungstour

Am frühen Samstagmorgen, 16. Juli, dachte sich ein zweijähriger Bub, dass er wohl erstmal seine Mama schlafen lässt. Dem Jungen gelang es, die Haustür, die von Innen versperrt war, aufzuschließen und machte sich auf in die Innenstadt. mehr ...

Pokémon "Pikachu"

Kurioses

Raub am 'Pokestop': Sie wollte ein neues Pokémon, jetzt ist das Handy weg

Am Samstagabend, 16. Juli, gegen 23.26 Uhr, wurde eine 16-jährige Schülerin in Neumünster im Stadtteil Böcklersiedlung Opfer eines Raubes. mehr ...

Pokémon

Massenphänomen

PokèmonGO: So gibt es keinen Ärger auf der Monsterjagd

Das Mobile-Spiel „PokèmonGo“ hat sich innerhalb weniger Tage zum Massenphänomen entwickelt. Die Deutsche Anwaltauskunft erklärt, wie man als verantwortungsvoller Pokèmon-Jäger rechtlich auf der sicheren Seite bleibt. mehr ...

Ermittlungen

Fund einer Leiche in der Elbe nahe Vockerode – die Polizei bittet um Mithilfe

Am Dienstag, 5. Juli, wurde in der Elbe bei Vockerode (Stadt Oranienburg-Wörlitz im Landkreis Wittenberge) eine unbekannte männliche Leiche in einem Behältnis aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost bitten um Zeugenhinweise. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Aktien Börse

Bankkaufmann oder IT-Fachmann?

Onlinebroker mit alternativen Personalanforderungen

Wer als Onlinebroker tätig werden will, der muss nicht nur den Markt in Blick haben. Die Anforderungen an diesen so wichtigen Beruf sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. mehr ...

Aktenzeichen XY ungelöst, Rudi Cerne

Ermittlungen

Hinweistelefon und TV-Ausstrahlung: Annähernd 80 Hinweise im Fall Peggy K.

Sowohl über das bei der Soko "Peggy" geschaltete Hinweistelefon als auch im Zuge der Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst". sind Anrufe zum Fall Peggy eingegangen. mehr ...

Friseur, Haare schneiden

Konjunkturbericht

Ostbayerisches Handwerk auf Erfolgskurs

Der Geschäftsklima-Index für das ostbayerische Handwerk war im zweiten Quartal 2016 weiterhin auf Erfolgskurs. mehr ...

Kartoffeln, Kartoffelernte, Ernte

Probleme auf Höfen durch niedrige Preise

Wetterkapriolen im Griff – Bayerns Bauern erwarten durchschnittliche Ernte

Das feuchte Frühjahr war vielleicht eine Geduldprobe für uns Menschen, die Feldfrüchte haben den Regen der vergangenen Monate jedoch mehrheitlich gut nutzen können – eine ausreichende Wasserversorgung ist positiv für den Ackerbau. mehr ...

Pokémon

"Pokémon GO"

Die Pokémon sind wieder da – und begeistern die Jugend und auch die etwas ältere Generation

1996 traten sie das erste Mal in unser Leben – die Pokémon. Fantastische Fabelwesen, die sich je nach Alter und Training höher entwickeln und noch stärker werden. Die Zeichentrickserie und die Kinofilme erfreuten sich großer Beliebtheit. Allerlei Dinge konnte man sammeln: Es gab zum Stofftiere und Spielkarten. Und jetzt, 2016, sind sie wieder zurück! mehr ...

Fischadler

Nisthilfen

Fisch- und Seeadler sind in Bayern wieder heimisch

Bis Anfang der 90er-Jahre waren sie aus Bayern verschwunden, nun sind Fisch- und Seeadler wieder bei uns heimisch geworden. mehr ...

durch den Regensburger Zoll sichergestellte Jungvögel

Tierschmuggler erwischt

Regensburger Zöllner stellen besonders geschützte Vögel sicher

Vor Kurzem überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Regensburg an einem Autobahnrastplatz nahe Neutraubling einen aus Ungarn kommenden Pkw. mehr ...

Große Trauer nach dem Zugunglück bei Bad Aibling

Zeitplan nicht abschätzbar

Ermittlungen zum Zugunglück bei Bad Aibling dauern noch an

Nicht kommentieren will die Staatsanwaltschaft in Traunstein jüngste Medienberichte zum Zugunglück bei Bad Aibling vom 9. Februar dieses Jahres. Die Bild-Zeitung hatte aus internen Ermittlungsakten zitiert – dieses Material verwenden nun auch weitere Medien, wie zum Beispiel "Die Welt". mehr ...

Blaulicht Polizei

Notruf löst Großaufgebot der Polizei aus –

Sex unter Alkoholeinfluss war ihr peinlich – 21-Jährige täuscht Vergewaltigung vor

Eine 21-jährige Frau meldete der Polizei, dass sie am Sonntag, 10. Juli, mit einem Bekannten auf dem Dorffest in Kirchheim gewesen sei. In den frühen Morgenstunden trennte sie sich von dem Bekannten und wollte nach Hause gehen. Auf dem Heimweg sei sie von zwei ihr unbekannten dunkelhäutigen Männern vergewaltigt worden. mehr ...

Sussbauer Abnehmen

Gesundheit

So einfach funktioniert gesundes Abnehmen

5 Kilo abnehmen in zwei Wochen – wenn Sie das irgendwo lesen, klicken Sie es am besten gleich weg. Denn wer so etwas verspricht, kann kein seriöses Interesse an einem gesunden und nachhaltigen Abnehmerfolg haben. Das große Abnehmprojekt, das wirklich auf lange Sicht erfolgreich ist, der Gesundheit hilft und nicht schadet, und auch nicht auf die Laune schlägt, dauert etwas länger, funktioniert aber garantiert. Hier lesen Sie wie. mehr ...

Azrt, Rezept, Apotheke

Hoher Krankenstand

Erneute Steigerung der Fehltage bei Arbeitnehmern in Deutschland

Im Durchschnitt fehlte jeder deutsche Arbeitnehmer im Jahr 2015 9,7 Werktage, wie eine Studie der DAK-Gesundheit zeigte. Damit ist der Krankenstand in den vergangenen Jahren noch einmal deutlich gestiegen. mehr ...

Peggy K.

Hinweistelefon

Ermittler im Fall Peggy K. wollen Bevölkerung in die Ermittlungen einbinden

Das Polizeipräsidium Oberfranken und die Staatsanwaltschaft Bayreuth haben für Dienstag, 12. Juli, zu einer Pressekonferenz geladen. Dabei geht es um den Fall Peggy K.. mehr ...

Polizist

Einstellungszahlen werden weiter steigen

1.165 neue Polizeibeamtinnen und -beamte vereidigt

1.165 junge Polizistinnen und Polizisten der Bayerischen Polizei haben am Samstag, 9. Juli, im Beisein ihrer Angehörigen feierlich den Amtseid abgelegt. mehr ...

Baby

Grund: Kinder halten fit

Bayerische Mütter bekommen weniger Medikamente als Kinderlose

Kinder halten fit: Erwerbstätige Mütter bekamen in Bayern im vergangenen Jahr sechs Prozent weniger Medikamente verordnet als der Durchschnitt. mehr ...

Radar, Blitzgerät

Landstraßen besonders unfallgefährdet

Bayerns Polizei verstärkt Kampf gegen Raser: Schwerpunktkontrollen im Juli

"Raser müssen im gesamten Juli mit verstärkten Polizeikontrollen auf Bayerns Straßen rechnen", hat Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann am Freitag, 8. Juli, an einer Kontrollstelle der Polizei an der B505 auf Höhe Schweinbach im Landkreis Bamberg angekündigt. mehr ...

Polizeiauto

Soko im Einsatz

Ermittlungen im Fall Peggy K.: Erweiterte Suchmaßnahmen abgeschlossen

Die auf die möglichen Zufahrtsstraßen von Lichtenberg zum Fundort der sterblichen Überreste von Peggy K. ausgeweiteten Suchmaßnahmen konnten am Freitag, 8. Juli, abgeschlossen werden. Für das Verfahren relevante Gegenstände wurden nicht aufgefunden. mehr ...

Schwimmflügel, Schwimmen, Schwimmbad

Aktion "Sichere Schwimmer"

Kinder sollten möglichst früh schwimmen können!

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat an Eltern appelliert, ihren Kindern frühzeitig Schwimmunterricht zu ermöglichen. mehr ...

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, Krankmeldung

Gesundheitsreport

Bayerische Mütter haben die niedrigsten Fehlzeiten

Bayerische Mütter sind fit: Laut einem Krankenkassenreport haben sie bundesweit die niedrigsten Fehlzeiten. Und: Bayerische Väter nehmen viel weniger Medikamente, als der Rest Väter in Deutschland mehr ...

Seit Samstag, 2. Juli, werden im so genannten Königswinkel zwei chinesische Touristen vermisst. Diese hielten sich dort im Rahmen einer organisierten Rundreise auf. Wer erinnert sich an das Ehepaar?

Suche

Touristen werden vermisst: Ehepaar aus China im Allgäu spurlos verschwunden

Seit Samstag, 2. Juli, werden im so genannten Königswinkel zwei chinesische Touristen vermisst. Diese hielten sich dort im Rahmen einer organisierten Rundreise auf. Wer erinnert sich an das Ehepaar? mehr ...

Polizeiauto BMW

Fundort

Polizei erweitert die Suchmaßnahmen im Fall Peggy K.

Die seit Samstag andauernden Suchmaßnahmen am und um den Fundort der sterblichen Überreste von Peggy K. wurden am Mittwoch, 6. Juli, auf die möglichen Zufahrtsstraßen von Lichtenberg zum Fundort der sterblichen Überreste im thüringischen Landkreis Saale-Orla erweitert. mehr ...

Ambrosia

Aktionsprogramm

Ambrosia-Bekämpfung: Weitere Ausbreitung der Allergiepflanze soll gebremst werden

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat am Mittwoch, 6. Juli, das diesjährige Aktionsprogramm gegen die Allergiepflanze Ambrosia gestartet. mehr ...

Bargeld, Geld, Euro, Geldscheine, Geldschein, Euro-Schein, Euro-Scheine

So spart man bares Geld

Online vergleichen: Bei welcher Bank gibt es die günstigsten Kredite?

Sie niedrig waren die Zinsen noch nie. Trotzdem macht es Sinn, Kreditangebote zu vergleichen und Geld zu sparen. Wir zeigen, wie das schnell und einfach geht mehr ...

Flasche, Wasser, Mineralwasser. PET-Flasche, PET, Plastikflasche, Pfand

Wasser sollte Lebensmittel Nummer 1 sein

Jeder Vierte ernährt sich im Sommer gesünder als im Winter

Im Sommer sieht unser Speisezettel anders aus. mehr ...

Hochzeit, heiraten, Eheringe, Brautstrauß

"Ich schäme mich"

Mann vergisst seine Braut auf einem Autobahnparkplatz

Am Freitag, 1. Juli, erreichte gegen 6.48 Uhr die Polizei ein Notruf der kuriosen Art. mehr ...

Cannabis, Marihuana, Kiffen, Joint

Gesetzentwurf

Cannabis-Konsum: Zahl der Patienten mit Sondererlaubnis steigt auf Rekordhoch

Die Zahl der Schwerkranken, die eine Sondererlaubnis zum Erwerb von Cannabis erhalten, hat einen neuen Rekordwert erreicht. mehr ...

Europa, EU

Umfrage

Mehrheit der Deutsche für Verbleib in der EU und gegen ein Referendum

Die Bundesbürger sind dafür, dass Deutschland Mitglied der europäischen Union bleibt. mehr ...

Twitter

Hashtag "#12h110"

Die Münchner Polizei zwitschert zwölf Stunden lang jeden Einsatz

"Ziel ist es, die Bandbreite, Vielfalt und Einsatzbelastung der Münchner Polizei gerade an Wochenenden darzustellen", so die Erklärung, warum seit Freitag, 1. Juli, 14 Uhr, der Twitter-Account der Münchner Polizei nicht mehr still steht. mehr ...

Sonne

Gesundheit

Aktion 'Sonne(n) mit Verstand': Schutz insbesondere für Kinder wichtig

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat am Freitag die diesjährige Aktion "Sonne(n) mit Verstand" gestartet. Huml betonte: "Es ist wichtig, das Hautkrebsrisiko nicht zu unterschätzen. Insbesondere Kinder brauchen einen konsequenten Schutz vor Sonnenbrand." mehr ...

Mail, Internet

Kein Netz, kein Telefon

Ausfall des Kabelnetzes setzt 1,8 Millionen Vodafone-Kunden aufs Trockene

Am Donnerstagnachmittag, 30. Juni, kam es deutschlandweit zu Ausfällen im Vodafone-Netz. Vor allem Internet und die Festnetz-Telefonie war betroffen. mehr ...

sichergstellte Waffe

Festnahme

Polizei kann Überfall auf Spielcasino verhindern – Verdächtige in Haft

Nach der Festnahme einer südosteuropäischen Tätergruppe durch Spezialeinsatzkräfte am Dienstagabend, 28. Juni, erging am Mittwoch, 29. Juni, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth Haftbefehl gegen alle Festgenommenen. mehr ...

Versicherungsbranche:

Die Herausforderungen der Digitalisierung

Die Digitalisierung macht vor keinem Bereich halt. So wie die Industrie sich auf „Industrie 4.0“ vorbereitet, laufen in den Führungsetagen der Versicherungskonzerne die Planungen auf Hochtouren. Wie wollen die Unternehmen Kunden in Zeiten des Internets und des E-Commerce für Versicherungsprodukte gewinnen? Wie können sie die internen Prozesse auf neue Vertriebswege einstellen? Lesen Sie hier, welche Herausforderungen auf die Unternehmen der Versicherungsbranche zukommen. mehr ...

Kleinunternehmer:

Besser mit Steuerberater – so finden Sie den richtigen

Die doppelte Buchführung können Sie sich als Gründer, Start-up oder kleines Unternehmen sparen – nicht aber die Steuererklärungen. Ihre Umsätze sollten Sie ständig im Blick haben, unabhängig davon, ob Sie Umsatzsteuer berechnen oder als Kleinunternehmer keine Umsatzsteuervoranmeldung einreichen. Für die Einkommensteuer benötigen Sie außerdem die sogenannte Einkommensüberschussrechnung. Lesen Sie hier, wie Sie einen passenden Steuerberater für diese Aufgaben finden. mehr ...

Handy, Kopfhörer

Diebstahl

Handy gestohlen: Jugendlicher entdeckt sein Mobiltelefon auf Verkaufsplattform

Nachdem einem Jugendlichen in Völklingen das Handy gestohlen wurde, konnte dieser es gemeinsam mit der Polizei von den Dieben "zurückkaufen"– und diese dabei auf frischer Tat ertappen! mehr ...

Missbrauch

Sexueller Missbrauch

Studie zeigt: 79 Prozent der Missbrauchsopfer der katholischen Kirche sind männlich

Eine Untersuchung der Deutschen Bischofskonferenz zum sexuellen Missbrauch durch Geistliche in der katholischen Kirche zeigt: Der Anteil männlicher Missbrauchsopfer ist in katholischen Kirche so hoch, wie in keiner anderen Institution. Vier von fünf Opfern sind männlich. mehr ...

Pandababy, Macau

Babys

Panda-Nachwuchs in China: Panda 'Xin Xin' bringt Zwillinge auf die Welt

Am Sonntag, 26. Juni, brachte das Pandaweibchen "Xin Xin"in der chinesischen Region Macau gleich zwei Panda-Babys auf die Welt. mehr ...

Smartphone Handy

Angebot hilft, Spielverhalten besser zu kontrollieren

Huml startet neue App 'PlayOff' gegen Glücksspielsucht

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml setzt gemeinsam mit der Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern (LSG) auf die neue App "PlayOff" zur Prävention von Glücksspielsucht. mehr ...

Spielautomat

"PlayOff"

Neues Angebot: App gegen gegen Glücksspielsucht

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml setzt gemeinsam mit der Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern (LSG) auf die neue App "PlayOff" zur Prävention von Glücksspielsucht. mehr ...

Streichholz, Streichhölzer, Feuer, Brand, Brandstiftung, zündeln, Zündler, Zündholz, Zündhölzer

"Bau- und brandschutzrechtliche Mängel"

Verantwortlicher der Baufirma und ein Mitarbeiter sollen Asylunterkunft in Vorra angezündet haben

Wie berichtet, brannte es vor annähernd eineinhalb Jahren (Donnerstagnacht 11. Dezember 2014) in Vorra (Landkreis Nürnberger Land) in drei unbewohnten Gebäuden, die als Asylbewerberunterkunft vorgesehen waren. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Zwei Tatverdächtige sitzen seit Donnerstag, 23. Juni, in Untersuchungshaft. Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund liegen bislang nicht vor. mehr ...

Goißbritannien EU

Politik

Große Besorgnis über den Brexit innerhalb Deutschlands

Die Briten haben entschieden: Sie wollen raus aus der EU! 51,9 Prozent der Wähler stimmten am Donnerstag, 23. Juni, dafür, die Europäische Union zu verlassen. Innerhalb der EU erzeugt das Besorgnis! mehr ...

Mats Hummels

Fußballerumfrage

Weibliche Fußballfans stehen auf Mats Hummels!

Mit seinem Wechsel von Dortmund zum FC Bayern München musste Mats Hummels jede Menge Kritik einstecken. Seiner Attraktivität beim weiblichen Publikum hat das allerdings keinen Abbruch getan. mehr ...

Feuerzeug

Pressekonferenz

Brandstiftung in Vorra: Geplante Asylunterkunft aus 'wirtschaftlichen Erwägungen' angezündet

Zum Brand in einer geplanten Asylbewerberunterkunft in Vorra im Landkreis Nürnberger Land am Donnerstag, 11. Dezember, 2014 meldet das Polizeipräsidium Mittelfranken am Donnerstag, 23. Juni, die Festnahme zweier Tatverdächtiger. mehr ...

Polizeiauto

Zeugen gesucht

Die Polizei ermittelt: Unbekannter schießt in Nürnberg auf einen Linienbus

Mittwochnacht, 15. Juni, kam es zu einer Schussabgabe auf einen Linienbus der Verkehrsaktiengesellschaft Nürnberg. Eine gesplitterte Seitenscheibe war die Folge, Menschen wurden nicht verletzt. mehr ...

Mauersegler

Bedrohte Vogelarten

Wiesenvögel kurz vor dem Aussterben

Neue Rote Liste bedrohter Vogelarten in Bayern vorgelegt. Die meisten Wiesenvögel stehen im Freistaat kurz vor dem Aussterben. Mehlschwalbe, Mauersegler und Spatz sind gefährdet. mehr ...

Polizeibeamte fangen Schnappschildkröte ein - ist es der gesuchte 'Suárez'?

Kurioses

Polizeibeamte fangen Schnappschildkröte ein – ist es der gesuchte 'Suárez'?

Am Kleinen Bischofsweiher bei Erlangen wurde sie 2014 entdeckt, die Schnappschildkröte "Suárez". Zwei Jahre später scheint es nun so, als wäre das Tierchen gefunden! mehr ...

Regensburgerin verewigt die Nationalelf auf der Leinwand: Löw, Hummels, Schweinsteiger

Ann-Kathrin Brömmel attraktivste Spielerfrau

Mats Hummels ist der sexieste Spieler der EM

Mit seinem Wechsel von Dortmund zum FC Bayern München musste Mats Hummels jede Menge Kritik einstecken. Seiner Attraktivität beim weiblichen Publikum hat das allerdings keinen Abbruch getan. mehr ...

Rom

Sommer, Meer und die fremde Sprache

So klappt es im Urlaub mit der Kommunikation

Steht der Urlaub für dieses Jahr vor der Tür? Für Millionen Deutsche geht in den freien Tagen des Jahres die Reise ins Ausland. Europa und Fernreisen stehen ganz oben auf der Wunschliste deutscher Urlauber. mehr ...

Begeisterung bei Jung und Alt

Jede Menge tierischer Nachwuchs im Tierpark Hellabrunn

Die Tiere im Münchner Zoo waren in letzter Zeit äußerst produktiv. Eine große Anzahl süßer Jungtiere sorgt für Begeisterung bei Jung und Alt. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Die "Landolfi" samt allen anderen Gegenständen im Gesamtwert von rund 120.000 Euro befindet sich bis zur Übergabeentscheidung der Staatsanwaltschaft München I im Gewahrsam der Bundespolizeiinspektion München

Öffentlichkeitsfahndung

Dieb bekam ein schlechtes Gewissen: 120.000 Euro teure Geige ist wieder da

Letztlich war es der große öffentliche Druck der Fahndungsbilder, der die Bundespolizei noch am Freitagabend, 17. Juni, zu einer wertvollen Geige und zum Täter führte. mehr ...

Hochwasser Tann

Besserer Schutz gefährdeter Vogelarten

Scharf: Gemeinsamer Einsatz gegen Sturzfluten

Die Umweltministerkonferenz hat bei ihrem aktuellen Treffen bedeutende Anliegen des Freistaats aufgegriffen. mehr ...

Der Zoll informiert im Tiergarten Nürnberg rund um das Thema Artenschutz

Aktionstag

Der Zoll informiert im Tiergarten Nürnberg rund um das Thema Artenschutz

Am Sonntag, 19. Juni, lohnt es sich gleich dreifach in den Nürnberger Tiergarten zu gehen. mehr ...

Notarzt

Sachverständiger ist vor Ort

Brückenunglück bei Werneck: Ein Toter, 15 Verletzte – Unfallursache weiter unklar

Nach dem schweren Unfall im Bereich der Talbrücke Schraudenbach bei Werneck gibt es inzwischen aktuelle Erkenntnisse hinsichtlich der Gesamtzahl der Personen, die bei dem Unglück zu Schaden gekommen sind. mehr ...

Kreuz Beerdigung Tod

Tragisch

Unfall bei Werneck: Teile einer im Bau befindlichen Brücke stürzen ein, ein Arbeiter stirbt

Am Mittwochnachmittag, 15. Juni, sind im Landkreis Schweinfurt Teile einer im Bau befindlichen Brücke, die parallel zur Talbrücke Schraudenbach verläuft, eingestürzt. mehr ...

Urlaubsfoto

Fototipps

Urlaubsfotos mit dem Smartphone schießen – so geht's

Die Urlaubssaison steht an, und da darf die Kamera nicht fehlen. Seit einigen Jahren verzichten viele jedoch darauf, teure und schwere Digitalkameras mit in den Urlaub zunehmen, und setzen stattdessen auf ihr Smartphone. Wir geben Tipps, damit die Bilder gut gelingen. mehr ...

Sex

In der Halbzeitpause ist die Lust am größten

Fußball macht geil: Die Fußball-EM steigert die Lust der Deutschen auf Sex

Fußball-EM bedeutet vor allem eines: Emotionen pur! In den 90 Minuten während unsere Jungs auf dem Rasen stehen, verwandeln sich die Emotionen in Jubelschreie und Freudentänze. Vor dem Anstoß, in der Halbzeitpause und nach dem Spiel wird die Erregung jedoch auf ganz andere Weise abgebaut. Das Online-Portal mydirtyhobby.de hat die Zugriffszahlen während des ersten Vorrundenspiels ausgewertet und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis: Fußball macht geil! mehr ...

Regensburg

Immomarkt

Regensburg: Immobilienpreise steigen

Regensburg ist deutschlandweit die zweitteuerste Stadt, wenn es um die Immobilienpreise geht. Das ergab eine Studie der Landesbausparkassen (LBS). Obwohl viel gebaut wird, steigen die Immobilienpreise besonders in den Städten. Bis zum Jahresende sollen sie um weitere 3 bis 4 Prozent zulegen. mehr ...

Putzfrau

Na sauber

Die legale Putzfrau – ein schwieriges Unterfangen

Etwa 4,3 Millionen Haushalte in Deutschland beschäftigen eine Reinigungskraft – meist illegal. Eine Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln schätzt, dass 95 Prozent aller Haushaltshilfen nicht sozialversicherungspflichtig arbeiten. mehr ...

Windkraftanlagen am Horizont

Energiewende

Erneuerbare Energien – Widerstand gegen Gabriels Gesetzesvorstoß

Die Liste denkbarer Methoden und infrage kommender Rohstoffe zur Energiegewinnung ist lang. Es ist allerdings nicht immer leicht, die langfristigen Auswirkungen ihrer Nutzung auf die Umwelt abzusehen. Und neben den ökologischen Folgen müssen auch die ökonomischen Faktoren berücksichtigt werden – beispielsweise die Kosten der Stromgewinnung und die Möglichkeiten des Stromtransports. Dass Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel ausgerechnet das Ausbautempo von Windkraftanlagen, die eine vergleichsweise günstige Stromerzeugung ermöglichen, drastisch reduzieren will, stößt in vielen Ländern auf Widerstand. mehr ...

Arbeitskraft absichern:

Die Grundfähigkeitsversicherung

Ein beruhigender Blick auf den Kontoauszug zu Monatsanfang zeigt: Das Gehalt ist da, alle laufenden Kosten sind damit gedeckt. Was passiert aber, wenn eine Krankheit von heute auf morgen für einen Ausfall sorgt? Die Arbeitskraft ist ein wichtiges Gut. Geht sie verloren, kann das existenzbedrohende Folgen haben. Ein solches Szenario zu vermeiden, ist Aufgabe einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Ihr Haken: Menschen, die bereits erkrankt sind, müssen entweder sehr hohe Beiträge zahlen oder werden erst gar nicht als Versicherte akzeptiert. Die Grundfähigkeitsversicherung kann hier als sinnvolle Alternative Abhilfe schaffen. mehr ...

Baufinanzierung:

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Immobilie?

Was ist der optimale Zeitpunkt für den Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses? Wie wird sich der Immobilienmarkt entwickeln, werden die Angebote zur Baufinanzierung noch günstiger? Und was ist mit dem Wiederverkaufswert der Immobilie? Beim Immobilienkauf wird es Ihnen nicht gelingen, alle Unsicherheiten aus dem Weg zu räumen. Wenn die Rahmenbedingungen stimmen, gilt die Maxime: Jetzt ist der beste Zeitpunkt. Lesen Sie hier, welche Faktoren Ihre Entscheidung beeinflussen sollten – und welche nicht. mehr ...

Wasserschwein im Tierpark Hellabrunn

Tierische WG

Badezeit für Familie Wasserschwein im Tierpark Hellabrunn

Nachdem die Eisheiligen vorbei sind, kann sich die fünfköpfige Wasserschwein-Familie im Münchner Tierpark Hellabrunn am kommenden Wochenende über das sommerliche Wetter freuen. mehr ...

Am 11. Mai hat das erste Alpensteinbock-Kitz im Zoo Salzburg das Licht der Welt erblickt. Fünf Tage später kamen dann gleich zwei Jungtiere zur Welt.

"Steinbock-Kindergarten"

Kleine Akrobaten in den steilen Felswänden – Nachwuchs bei den Alpensteinböcken in Salzburg

Am 11. Mai hat das erste Alpensteinbock-Kitz im Zoo Salzburg das Licht der Welt erblickt. Fünf Tage später kamen dann gleich zwei Jungtiere zur Welt. mehr ...