10.08.2010, 15:02 Uhr

Täter brachen den Tresor auf Fette Beute in Straubinger Pizzeria

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

STRAUBING In der Nacht auf Dienstag zwischen 00.45 Uhr und 8.30 Uhr morgens sind unbekannte Täter in eine Pizzeria am Ludwigsplatz in Straubing eingestiegen und und haben aus einem versperrten Tresor einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag entwendet. Die Kriminalpolizei Straubing hat die Ermittlungen übernommen.

Der oder die Täter hebelten mit einer Brechstange ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangten so in die Gastwirtschaft. Ein 40 x 40 Zentimeter großer Tresor, der an einer Zimmerwand verankert war, wurde aufgebrochen und die darin deponierten Tageseinnahmen entwendet. Weitere Wertgegenstände bzw. die Registrierkasse des Lokals waren für den Täter offensichtlich uninteressant.

Die Kriminalpolizei Straubing bittet unter Telefon 09421/868-0 um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Ludwigstraße gemacht?


0 Kommentare