22.09.2012, 10:50 Uhr

Vermisstenfall: Suche nach Libor Sommer weiter erfolglos

Weiterhin mysteriös bleibt der aktuelle Vermisstenfall im Landkreis Schwandorf: Die intensivierte Suche nach Libor Sommer blieb auch am Freitag ohne Erfolg.

RÖTZ_25NITTENAU Die Suche nach dem seit dem 11. September vermissten Nittenauer wurde am Freitagnachmittag am Eixendorfer See fortgesetzt. Einsatzkräfte der Rettungshundestaffel Bayerwald und Bayerischer Jura suchten das Waldgebiet rund um den Ort ab, wo der VW Golf des Mannes entdeckt worden war.

Bis 20 Uhr wurden Wälder und Uferbereiche durchkämmt, der Erfolg blieb jedoch aus. Weitere Suchmaßnahmen mit Wasseroberflächen-Suchhunden sind für kommende Woche geplant.


0 Kommentare