30.06.2012, 09:11 Uhr

Morgens um 6: Blitzeinschlag legt Regensburger Bahnhof lahm

Foto: ceFoto: ce

Im Regensburger Bahnhof hat in der Nacht von Freitag, 29., auf Samstag, 30. Juni, gegen 6 Uhr morgens der Blitz eingeschlagen. Das Naturereignis führte dazu, dass der Bahnverkehr eine halbe Stunde lang lahmgelegt war.

REGENSBURG Im Regensburger Bahnhof hat der Blitz eingeschlagen. In der Nacht von Freitag auf Samstag legte das Wetterereignis den Bahnverkehr für eine halbe Stunde lahm, sagte eine Bahnsprecherin einer Nachrichtenagentur. In dieser Zeit hätten Züge weder in den Bahnhof einfahren, noch diesen verlassen können, heißt es.


0 Kommentare