18.03.2015, 12:20 Uhr

Partyszene Freitag ist Frühlingsanfang und das wird fett gefeiert – wir schicken Euch zu den 90ern!

Foto: HosolFoto: Hosol

Am Freitag, 20. März, ist offiziell Frühlingsanfang – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Doch das heißt auch Abschiednehmen von der Winterwiesn – die verabschiedet sich nämlich mit einer großen Closing-Party in die Sommerpause. Hier kommen die Partytipps zum Wochenende!

REGENSBURG Early Reggae aus den 60er-Jahren

Am Donnerstag, 19. März, ab 20 Uhr, kommt die Band „Boss Capone“ ins Tiki Beat. Die vier Jungs aus den Niederlanden habe ihre neue Scheibe "69 Reggae Bonanza" im Gepäck. Bei diesen Tönen ist der Sommer gleich ganz nah – 60ies Early Reggae vom Feinsten!

Semesterferien ade – Studipartys juhee!

Es hat doch alles seine Vor- und Nachteile im Leben: Auch wenn jetzt die Semesterferien langsam zu Ende gehen, so dürfen sich die Studis wenigstens wieder aufs Feiern freuen. Am Donnerstag, 18. März, ist große Semester-Opening-Party der Hochschule im Sud Club.

Bayerischer Charme trifft Indie-Musik

Monobo Son, die Band um den "La Brass Banda"-Posaunisten Manuel Winbeck, kommt am Donnerstag, 19. März, ab 20.30 Uhr in die Alte Mälzerei – nicht verpassen!

Die Hüttengaudi geht in die letzte Runde!

Der Winter ist vorbei, die Ski werden langsam eingemottet. Auch die Winterwiesn verabschiedet sich in die Sommerpause – natürlich mit einer fulminanten Closing-Party am Freitag und Samstag, 20. und 21. März, ab 20 Uhr. Und zum Saisonfinale heißt es natürlich: Feiern bis die Hütte brennt!

 Zündfunkparty im Leeren Beutel

Anlässlich der Regensburger Kurzfilmwoche gibt es nicht nur einen Augenschmaus auf der Leinwand, sondern auch einen Ohrenschmaus im Leeren Beutel! Denn am Freitag, 20. März, findet dort ab 22 Uhr auf zwei Etagen wieder die legendäre Zündfunk-Party statt. Achim Bogdahn und Roderich Fabian bringen die Tanzfläche wieder zum Beben. Mainstream muss hier draußen bleiben – wo Zündfunk draufsteht, ist auch Zündfunk drin, und das heißt Indiesound vom Feinsten!

Das Wochenblatt präsentiert eine Zeitreise in die 90er – wir verlosen Gästelistenplätze!

"Zurück in die 90er – Feiern wie früher" heißt es wieder am Samstag, 21. März, ab 21 Uhr in der Jalapenos Eventlocation! Die 90er haben ja so einige Geschmacksverirrungen hervorgebracht – seien es Kleidungsstücke in Kuhfelloptik oder neonfarbene Raverhosen mit ordentlichem Schlag. Diese Mode ist – zum Glück – Vergangenheit, doch was blieb, sind die Hits aus diesem Jahrzehnt und die bringt am Samstag DJ Easy auf die Tanzfläche! Das Wochenblatt präsentiert die 90er-Party im Jalapenos und verlost dazu gleich fünfmal zwei Gästelistenplätze. Einfach bis Freitag, 20. März, 12 Uhr, eine Mail mit dem Betreff "Verlosung 90er" an redaktion-r@wochenblatt.de schicken. Viel Glück!

Einsame Herzen aufgepasst: Erste Singleparty im Like!

Nicht nur in der Stadt, auch im Landkreis wird gefeiert: In Regenstauf eröffnete am vergangenen Wochenende ein neuer Club in der Regensburger Straße 38, das Like! Am Samstag, 21. März, kommen alle einsame Herzen voll auf ihre Kosten, denn da gibt es  – passend zu den Frühlingsgefühlen  – die erste Singleparty im Like mit DJ Joe Laurent!

Nachtcafé im Orphee mit Special Guests

Das Orphee schließt wegen technischer Arbeiten am Sonntag, 22. März, bis Donnerstagabend, 26. März. Aber nicht ganz, es bleibt als Nachtcafé Montag, Dienstag und Mittwoch ohne Küche ab 17 Uhr geöffnet. Dafür spielen an diesen drei Tagen Gerwin Eisenhauer mit den Orphee-Allstars, nämlich Bernd Meyer und Ulli Zrenner-Wolkenstein. Special Guests als Sänger sind am Montag Markus Engelstätter, am Dienstag Lisa Walland und am Mittwoch Steffi Denk. Alle drei Abende sind als Wunschkonzert gedacht, das heißt, die Nachtcafé-Gäste dürfen sich Wunschsongs selbst aussuchen. Los geht es jeweils ab 21 Uhr – der Eintritt ist frei.


0 Kommentare