14.07.2012, 00:00 Uhr

2.500 Euro Schaden Reh ausgewichen: Auto landet an Telefonmast

30-jährige Fahrerin verriss das Steuer, als ein Reh über die Straße lief.

TAUBENBACH Eine 30-jährige Frau fuhr am 14. Juli gegen 1 Uhr von Noppling über Wadlsberg in Richtung Taubenbach. Bei Wadlsberg lief ihr ein Reh über die Fahrbahn. Die Frau verriss die Lenkung und prallte rechts neben der Fahrbahn gegen einen Telefonmast, der abbrach. Der Mast und die herabhängende Telefonleitung wurden von der Feuerwehr Reut entfernt. Die Störungsstelle der Telekom wurde verständigt. Gesamtschaden ca. 2.500 Euro.


0 Kommentare