14.10.2012, 17:31 Uhr

Ein heißes Konzert Suzi Quatro rockte den Mühldorfer Stadtsaal

Foto: LuSFoto: LuS

Ein heißes Konzert: Fast übergekocht wäre beinahe der Mühldorfer Stadtsaal am gestrigen Samstagabend, 13. Oktober

MÜHLDORF Freunde des klassischen Rocks kamen hier voll auf ihre Kosten und hatten deshalb mächtig Spaß. Nachdem beim Mühldorfer Sommerfestival das Konzert von Suzi Quatro ausfiel, wurde es nun nachgeholt – und im Stadtsaal war deshalb auch fast kein freier Platz mehr zu finden. Als Vorband heizten die Creedence Choogle Rockers bereits dem Publikum mächtig ein. Die Band mit dem Stammsitz in Flossing bei Mühldorf präsentierte sehr professionelle, rockige Klänge und heißen Sound in Anlehnung an die berühmte Formation Creedence Clearwater Revival. Nicht mehr zu halten war das Publikum schließlich beim Star des Abends: Suzi Quatro. Frech, rockig, spritzig und mit einem charmanten Lächeln ließ sie alle ihre Hits durch den Stadtsaal hallen. Fazit: Ein Muss für alle Rockfans. Wer nicht dabei war, versäumte zweifelsohne eines der besten Konzerte in Mühldorf in diesem Jahr.


0 Kommentare