01.04.2012, 09:40 Uhr

Verkehrskontrolle PKW-Lenker ohne Lappen aus dem Verkehr gezogen

Ein Rentner konnte bei einer Verkehrskontrolle nur einen tschechischen Lappen vorweisen. Der war zudem noch bereits 2009 abgelaufen.

SCHWINDEGG Am Sonntag, 1. April, gegen 01:00 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer aus Obertaufkirchen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Rentner zeigte einen tschechischen Führerschein vor. Bei der weiteren Überprüfung wurde festgestellt, dass bereits im Jahr 2009 die Gültigkeit des Führerscheins aberkannt wurde. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.


0 Kommentare