17.07.2015, 11:33 Uhr

Helfen will gelernt sein Sind Sie fit in Erster Hilfe?

Foto: BRK KV MühldorfFoto: BRK KV Mühldorf

Der BRK Kreisverband Mühldorf rät dazu, den meist schon lange zurückliegenden Erste Hilfe Kurs aufzufrischen

LANDKREIS MÜHLDORF Wir sind täglich unterwegs, auf der Straße, beim Sport, aber auch und gerade daheim, überall kann plötzlich ein Unfall passieren - sind wir noch fit in Erster Hilfe?

Ohne zu mogeln: Wissen Sie noch wofür die berühmten fünf „W” stehen beim Absetzen eines Notrufs? …

1. Wo ist es passiert? – 2. Was ist passiert? – 3. Wie viele verletzte Personen? 4. Welche Verletzungen? – 5. Warten auf Rückfragen

Der letzte Kurs ist meist lange her - damals beim Führerschein. Und nicht nur das, sondern vieles hat sich seitdem geändert, ja sogar umgekrempelt. Fortschreitende medizinische Erkenntnisse und Änderungen in der Rechtslage bedürfen heutzutage anderer Maßnahmen und auch die Kursstruktur hat sich verändert. Den einstigen LSM-Kurs für den Pkw-Führerschein gibt es in seiner damaligen Form nicht mehr. Stattdessen ist heute für alle Führerscheinklassen ein neunstündiger Erste-Hilfe-Kurs vorgesehen. Für einige Berufsgruppen wie z.B. Pflegefachkräfte gilt es allerdings einen 16-stündigen Kurs zu absolvieren. Behandelte Themen sind dabei die Versorgung von Verletzungen aller Art, der Umgang mit bewußtlosen Personen, Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW), Frühdefibrillation, Selbstschutzmaßnahmen und akute Erkrankungen.

Der Autor dieses Berichts hat sich einem „Selbstversuch” unterzogen und an einem Erste Hilfe Kurs teilgenommen: „Ich habe nicht schlecht gestaunt, was heute alles anders gemacht wird. Früher wurde der Sturzhelm angelassen – heute wird er abgenommen und das will praktisch geübt sein. Bei der HLW wird heute 30 Mal gedrückt und zwei Mal beatmet, dabei kommt man ganz schön ins Schwitzen!”

Im Interesse aller Verkehrsteilnehmer, Freunde und Familie – Helfen will gelernt sein. Es gibt auch spezielle Kurse wie beispielsweise für Erste Hilfe am Kind. Informieren können Sie sich gerne beim Roten Kreuz über die verschiedenen Kursangebote unter Tel. 08631/3655-21 oder im Internet auf www.kvmuehldorf.brk.de/eh. Aus Liebe zum Menschen.


0 Kommentare