28.01.2011, 13:29 Uhr

In einem Ergoldinger Asia-Imbiss rauchte es „nur" Vergessener Kochtopf löst Feuerwehreinsatz aus

Ein auf dem Herd vergessener Kochtopf löste einen Feuerwehreinsatz aus. Foto: Tobias GrießerEin auf dem Herd vergessener Kochtopf löste einen Feuerwehreinsatz aus. Foto: Tobias Grießer

Am Freitag, 28. Januar, mussten die Feuerwehren Ergolding und Piflas gegen 13 Uhr ausrücken. In einem asiatischen Imbiss hatte man eine starke Rauchentwicklung festgestellt.

ERGOLDING Starke Rauchentwicklung in einem asiatischen Restaurant in der Industriestraße in Ergolding löste am Freitag einen größeren Einsatz von Feuerwehr, Polizei und BRK aus. Gegen 13 Uhr rückten die Feuerwehren Ergolding und Piflas mit insgesamt vier Einsatzfahrzeugen und rund 20 Mann zum vermeintlichen Brand aus.

Vor Ort konnten die Feuerwehrler dann nach wenigen Minuten Entwarnung geben. Ein vergessener Kochtopf auf dem eingeschalteten Herd verursachte eine sehr starke Rauchentwicklung. da das Restaurant zu diesem Zeitpunkt bereits geschlossen war, wurde der Feueralarm ausgelöst. Zum Glück konnten die Einsatzkräfte bereits 13.15 Uhr wieder abrücken.


0 Kommentare