15.08.2017, 08:15 Uhr

Fünf Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall SUV-Fahrer übersieht Kleintransporter

Foto: lw (Foto:Schmid)Foto: lw (Foto:Schmid)

Am Montagabend gegen 22.40 Uhr kam es auf der A92 in Fahrtrichtung Deggendorf zwischen der AS Essenbach und der AS Wörth an der Isar zu einem schweren Verkehrsunfall.

ESSENBACH/WÖRTH Laut ersten Angaben von der Unfallstelle sei dabei ein rumänischer Kleintransporter mit einem beladenen Pkw-Transportanhänger, auf welchem sich ein VW befand, in Fahrtrichtung Deggendorf gefahren. Ein nachfolgender SUV-Fahrer habe das Gespann zu spät bemerkt und sei diesem auf den Hänger aufgefahren.

Hierbei wurden fünf Personen verletzt. Die Schwere der Verletzungen konnte an der Einsatzstelle noch nicht mitgeteilt werden. An allen drei Pkws sowie dem Anhänger entstand Totalschaden.

Der offizielle Polizeibericht zum Unfall wird nachgereicht.


0 Kommentare