04.10.2012, 15:33 Uhr

DAS waren keine Einheimischen! Die „Kehlheim”-Umleitung

In Bad Abbach steht gegenüber dem neuen Rathaus ein Schild - Kehlheim. Wer von dort aus dann auf die Autobahn Richtung München fährt, sieht noch ein Schild mit dem beliebten Kelheim-Schreibfehler.

BAD ABBACH Die derzeitige Vollsperrung eines Teilbereiches der B 16 zwischen Bad Abbach und Saal sorgt für ein erhöhtes Schilderaufkommen - klar, der massive Verkehr auf der wichtigen Strecke muss umgeleitet werden. 

Seit Anfang dieser Woche stehen in Bad Abbach zwei Schilder, die wohl nicht wirklich im Landkreis produziert worden sind - denn zwei mal wird die Kreisstadt Kelheim falsch geschrieben, nämlich Kehlheim. Ein ziemlich beliebter Fehler!


0 Kommentare