04.05.2012, 16:43 Uhr

SPD holt Münchner OB Ude spricht auf dem Gillamoos

Nachdem Kanzlerin Angela Merkel und Jürgen Trittin schon feststehen, hat die SPD-Landtagsabgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer nun bekannt gegeben, dass auch Münchens OB Christian Ude am Gillamoos-Montag sprechen wird.

ABENSBERG Am Montag, 3. September, wird der Münchener Oberbürgermeister Christian Ude am traditionellen Gillamoos-Montag in Abensberg der Hauptredner sein. Im Jungbräu-Festzelt stellt er sich dem Schlagabtausch mit seinen politischen Kontrahenten. Bereits feststehen die Bundeskanzlerin höchsselbst sowie Jürgen Trittin, mit dem die Grünen heuer nach Jahren der Gillamoos-Festwiesenabstinenz wieder am Ort des Geschehens selbst sind. Dafür darf sich die FDP nun einen neuen Ort für einen Redner am Gillamoos-Montag suchen. (Hier die FDP- und Grünen-Berichterstattung.)

Der politische Frühschoppen findet statt am Montag, 3. September, ab 10 Uhr im Jungbräuzelt. Wer‘s noch nicht weiß: Christian Udes Ziel ist es, für die SPD 2013 Bayerischer Ministerpräsidenten zu sein.

Johanna Werner-Muggendorfer: „Als Kreisvorsitzende bin ich natürlich sehr stolz, mit Christian Ude den bayerischen Spitzenkandidaten als Redner gewonnen zu haben. Es ist schließlich eine bayerische Wahl”.

Unser Bild zeigt den Jubel beim Redner im Jahre 2010, Sigmar Gabriel.


0 Kommentare