13.08.2015, 10:35 Uhr

Einbruchsversuch Dumm gelaufen: Einbrecher scheitern an der Eingangstür einer Apotheke

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

In der Zeit von Dienstag, 11. Juli, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 12. August, 7 Uhr wurde versucht in eine Apotheke in Mainburg, Bahnhofstraße einzubrechen.

MAINBURG Der Unbekannte versuchte mit einem Werkzeug die beiden Glaseingangstüren der Apotheke aufzuhebeln. Die Türen hielten jedoch stand und der Täter mußte erfolglos wieder abziehen. Der angerichtete Sachschaden an den beiden Glastüren ist jedoch mit circa 1.000 Euro beträchtlich. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 86330.


0 Kommentare