15.04.2015, 12:09 Uhr

Vorfahrtsunfall mit verletzter Person Lkw-Fahrer achtet die Vorfahrt nicht: 67-jährige Pkw-Fahrerin wird bei Unfall verletzt

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Am Dienstagvormittag, 14. April, ereignete sich auf der Staatsstraße 2231/Kreuzung KEH 1 in Riedenburg ein Vorfahrtsunfall.

RIEDENBURG Ein 50-jähriger, aus Bottrop stammender Lkw-Fahrer befuhr mit seinem Lkw mit Anhänger die KEH 1 in Richtung Staatsstraße 2231. Ohne die Vorfahrt zu achten, fuhr er in die Staatsstraße ein und übersah dabei einen von rechts kommenden Pkw, Fahrerin eine 67-jährige Frau aus dem nördlichen Landkreis stammend.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Frau verletzt wurde.  Der Gesamtsachschaden beträgt circa 3.500 Euro.


0 Kommentare