31.08.2017, 15:21 Uhr

Wie in einem schlechten Film Unbekannter steigt in Wohnung ein

Foto: anthonycz / 123RF Lizenzfreie Bilder (Foto:Schmid)Foto: anthonycz / 123RF Lizenzfreie Bilder (Foto:Schmid)

Eine 40jährige hielt sich gegen 23.00 Uhr im Wohnzimmer ihrer Erdgeschosswohnung „Am Schwimmbad“ auf. Als sie Geräusche aus dem restlichen Teil der Wohnung hörte, kam ihr das Ganze seltsam vor, und sie sah nach.

FREISING Als die Freisingerin in den Gang trat, kam es ihr so vor, als hätte sie noch einen Schatten gesehen.

Als sie im Rest der Wohnung nachsah, fand sie niemanden mehr. Die Kinder schliefen friedlich. Im Schlafzimmer und auf dem Bett fand sie jedoch Fußabdrücke von schmutzigen Schuhen und ihre Schmuckschatulle auf dem Nachttisch stand offen. Erst dann informierte sie die Polizei.

Nach aktuellen Erkenntnissen fehlt jedoch nichts. Esten Erkenntnissen zufolge muss der Täter über einen offenstehenden Fensterflügel des Schlafzimmerfensters eingestiegen sein.

Die Polizei sucht nun Zeugen: wem ist zur fraglichen Zeit ein Mann in der Straße aufgefallen, der möglicherweise wartend eine Zigarette rauchte und bekanntermaßen nicht in die Straße gehörte? Sachdienliche Erkenntnisse erbittet die PI Freising unter der Tel.-Nr. 08161/5305-0.


0 Kommentare