12.05.2016, 17:15 Uhr

Wie läuft das eigentlich ab im Krankenhaus? Schulsanitäterinnen besuchen Notaufnahme des Klinikums Landkreis Erding

Foto: Klinikum Landkreis ErdingFoto: Klinikum Landkreis Erding

Bereits am 4. Mai haben die Schulsanitäterinnen des Städtischen Sophie-Scholl-Gymnasiums die Notaufnahme des Klinikums Landkreis Erding besucht und einen Einblick in die Abläufe eines Krankenhauses bekommen.

ERDING Nach einer Führung durch den leitenden Arzt der Notaufnahme Dr. Stefan Hartl, der den Sanitäterinnen die Abläufe, Zuständigkeiten und Geräte verdeutlichte, hatten die Schülerinnen die Gelegenheit, einen Rettungswagen zu besichtigen und die Rettungssanitäter zu befragen. Außerdem zeigte ein Pfleger das Anbringen unterschiedlicher Gips-Schienen und es durfte per Ultraschall in das Innere des Bauchraumes geblickt und die verschiedenen Organe ausfindig gemacht werden.

Ganz unverhofft erhielten die Schulsanitäterinnen zusätzlich noch eine kleine Führung durch das Haus vom Stellvertreter des Vorstands Dr. Dirk Last, der kleine Einblicke in die Radiologie, das Labor und die Patientenaufnahme gewährte und darüber hinaus bei Apfelschorle einen kurzen Vortrag über Krankenhausmanagement, Statistiken und Zahlen hielt. Abgerundet wurde der Besuch durch das gemeinsame Essen von Schinkennudeln und Kässpätzle in der Krankenhaus-Kantine.


0 Kommentare