12.06.2015, 22:26 Uhr

Flughafen München Gast beim "Airportday": Eurofighter landet in München

Foto: Alex Tino Friedel/ Flughafen München GmbH, UnternehmenskommunikationFoto: Alex Tino Friedel/ Flughafen München GmbH, Unternehmenskommunikation

Ein Jagdflugzeug vom Typ Eurofighter Typhoon ist am Freitag, 12. Juni, am Flughafen München gelandet. Die Maschine der Luftwaffe ist das erste von vielen außergewöhnlichen Flugzeugen, die am kommenden Sonntag, 14. Juni, beim "Airportday" am Münchner Flughafen präsentiert wird.

FLUGHAFEN MÜNCHEN Das Hochleistungsflugzeug der Bundeswehr gehört zum Jagdgeschwader 74 in Neuburg an der Donau. Für den kurzen Ausflug zum Münchner Airport benötigte der Eurofighter lediglich eine Viertelstunde. Rund 12.000 Besucher haben sich inzwischen bereits im Internet für den Airportday angemeldet. Für Kurzentschlossene besteht nach wie vor die Möglichkeit, unter www.munich-airport.de/airportday weitere Informationen und kostenlose Tickets zum Airportday zu bekommen.


0 Kommentare