03.09.2017, 11:07 Uhr

Am 9. und 10. September 5 Jahre „Stadt-Land-Spielt!“ in der Falterhütte in Pilsting

Birgit Fuchs vom Landauer Spieletreff mit Frau Gerda Olbrich von den NaturFreunden Pilsting e.V. - die Vorbereitungen für "Stadt - Land - Spielt" laufen auf Hochtouren. Foto: Pressemitteilung (Foto:Schmid)Birgit Fuchs vom Landauer Spieletreff mit Frau Gerda Olbrich von den NaturFreunden Pilsting e.V. - die Vorbereitungen für "Stadt - Land - Spielt" laufen auf Hochtouren. Foto: Pressemitteilung (Foto:Schmid)

Spiel-Fans im Landkreis Dingolfing-Landau kommen am 9. und 10. September wieder voll auf ihre Kosten.

PILSTING Nach der guten Resonanz in den letzten Jahren findet am 9. und 10.09.2017 in der Falterhütte der Naturfreunde Pilsting die fünfte Auflage von "Stadt – Land – Spielt" statt. Die Vorbereitungen des großen Spielewochenendes laufen auf Hochtouren. Als einer von 117 Veranstaltern des deutschlandweiten Spieletages möchten der Landauer Spieletreff und die Naturfreunde Pilsting e.V., diesmal in Zusammenarbeit mit dem Sozialprojekt „Jung & Alt spielt“, wieder ein besonderes Event für die gesamte Bevölkerung auf die Beine stellen.

Spielen und soziales Engagement – das passt zusammen. Beim „Hanabi Benefiz-Spiel“ spielen alle gemeinsam für den guten Zweck. Für jede Partie „Hanabi“ können die Spieler Spendentaler für das Sozialprojekt erspielen, die anschließend in ein Spielepaket aus dem Abacus-Verlagsprogramm für die Aktionen mit Kindern, Familien und Senioren eingetauscht werden.

Zum 5-jährigen Jubiläum wird das Event heuer an zwei Tagen stattfinden, deshalb werden neben den Aktionen mit den Ferienprogramm-Kindern gleich sechs Turniere und Spieleaktionen angeboten: – an beiden Tagen: Hanabi + Outdoor-Spieleparcours – Samstag: Turnier „Heckmeck am Bratwurmeck“ + abends „Die Werwölfe vom Düsterwald“ – Sonntag: Turniere „IceCool“ (Kinderspiel des Jahres 2017) und Qwixx

In den Spieleregalen stehen am Wochenende über 400 teils preisgekrönte Spiele für Kinder, Familien, aber auch für Strategen oder Gelegenheitsspieler zum Spielen und Ausprobieren bereit. Sogar für die Kleinsten ab ca. 2-3 Jahren ist etwas dabei. Die Spieleerklärer vom „Landauer Spieletreff“ helfen gerne bei den Anleitungen. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es beim Landauer.Spieletreff@yahoo.de


0 Kommentare