14.09.2017, 09:24 Uhr

Mofa mit Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h Ein rasend schnelles Mofa

Jugendlicher fuhr mit seinem Mofa deutlich zu schnell durchs Plattlinger Stadtgebiet. Die Polizei staunte nicht schlecht über die Höchstgeschwindigkeit des Zweirads: ganze 75 km/h!

PLATTLING Am Mittwochabend bemerkte eine Polizeistreife einen 15-jährigen Mofafahrer, welcher mit sehr hoher Geschwindigkeit im Stadtgebiet Plattling unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass das Fahrrad mit Hilfsmotor eine weitaus höhere Geschwindigkeit erreichte und der jugendliche Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie die Höchstgeschwindigkeit des Mofas auf dem Rollenprüfstand überprüften. Die erlaubten 25 km/h wurden dabei um 50 km/h überschritten. Das Mofa kam auf ganze 75 km/h. Dem Auszubildenden erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. 


0 Kommentare