10.06.2016, 08:18 Uhr

Beide Fahrer leicht verletzt - Totalschaden an Fahrzeugen Junger Autofahrer prallt gegen Audi im Gegenverkehr

Foto: FDL/BeMiFoto: FDL/BeMi

Auf der nassen Fahrbahn geriet ein junger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Audi.

TROSTBERG Am Donnerstagnachmittag, 9. Juni, fuhr ein 20 Jahre junger Mann mit seinem Ford auf der Kreisstraße TS 26 von Engertsham kommend in Richtung Trostberg. In einer scharfen Rechtskurve, kurz nach der Abzweigung Dieding, geriet er auf die Gegenfahrbahn.

Die Fahrbahn war regennass. Auf der Gegenfahrbahn verkehrte ein 44 Jahre alter Audi-Fahrer. Der junge Ford-Fahrer krachte in die linke Seite des Audis. Der Ford kam am rechten Straßenrand zum Stehen, der Audi in der Wiese neben der Fahrbahn.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. 


0 Kommentare