12.06.2012, 14:13 Uhr

Das hätte ins Auge gehen können Minibagger rasiert Auto

Ein Baggerführer knallte mit der Schaufel gegen ein vorbeifahrendes Auto

BURGHAUSEN Glück im Unglück hatten eine Autofahrerin und ihr Beifahrer bei einem ungewöhnlichen Zusammenstoß am Montag.

Gegen 13.50 Uhr, befuhr eine 59-jährige Burghauserin mit ihrem Pkw Lancia die Piracher Straße in Richtung Lindach. Auf Höhe des Wochenblattes parkte am rechten Fahrbahnrand ein Lkw mit Anhänger auf dem sich ein Minibagger befand.

Der Minibagger wurde von einem 42-Jährigen aus Altötting bedient. Dieser drehte sein Fuhrhaus samt Schaufel in Richtung Fahrbahn und stieß dabei mit der Schaufel gegen den vorbeifahrenden Pkw. Durch den Unfall wurden sowohl die Fahrzeugführerin, als auch ihr Beifahrer leicht verletzt und mussten mit dem BRK in das Krankenhaus Burghausen verbracht werden.

Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2.500,-- Euro.


0 Kommentare