12.04.2015, 13:47 Uhr

Polizeibericht Polizeibericht: Fahrerflucht - Alkohol am Steuer - Unfall

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

Die Altöttinger Polizei hatte in den letzten Tagen alle Hände voll zu tun.

LK_19ALTÖTTING Kastl -- Verkehrsunfall

Am Freitag, 10.04.2015, gegen 13:55 Uhr befuhr eine 83jährige Pkw-Fahrerin aus dem Gemeindebereich Kirchweidach die Kreisstraße AÖ 10 von Altötting kommend in Richtung Hirten. Kurz vor Hirten kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem entgegen kommenden Pkw. Dieser Pkw wurde von einer 60jährigen Frau aus Garching gelenkt. Grund für den Zusammenstoß, bei dem sich die beiden Fahrzeuge glücklicherweise nur gestriffen hatten, war, daß die Frau aus Kirchweidach ihre Fahrbahnseite nicht eingehalten hat. Dies wurde von einer unabhängigen Zeugin auch so bestätigt. Die beiden Pkw-Lenkerin blieben unverletzt, es entstand aber ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von ca. 8000,-- €.

Burgkirchen -- Unfallflucht

Am Donnerstag, 09.04.2015, teilte ein 28jähriger Mann aus Burghausen mit, daß er etwa gegen 05:00 Uhr in Burgkirchen-Gendorf an der Einmündung der Mozartstraße in die Altöttinger Straße von einem Pkw angefahren worden war. Der stark alkoholisierte Mann war nur leicht verletzt. Bei dem Verursacher-Fahrzeug soll es sich um einen weißen VW-Scirocco, neueren Baujahres, handeln. Das Kennzeichen des Pkw ist nicht bekannt. Wer hierzu sachdienliche Angaben machen kann, meldet sich bitte bei der PI Altötting.

Altötting -- Verkehrsunfallflucht Am Freitag, 10.04.2015, im Zeitraum zwischen 13:15 Uhr und 21:30 Uhr wurde ein silberner Pkw, Toyota Yaris an der hinteren Stoßstange, rechtsseitig, beschädigt. Das Fahrzeug war in Altötting am Parkplatz des Krankenhauses abgestellt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1500,-- €. Hinweise zum Verursacher liegen bislang nicht vor. Sachdienliche Angaben werden hierzu an die PI Altötting erbeten.

Altötting -- Verkehrsunfallflucht Am Samstag, 11.04.2015, um 21:50 Uhr beschädigte eine 34jährige Pkw-Lenkerin aus Munderfing, Österrreich, mit ihrem schwarzen Opel Mocca einen geparkten grauen Pkw, Opel Tigra. Die Dame entfernte sich anschliessend von der Unfallstelle am Parkplatz einer Spielothek in Altötting am Gewerbegebiet „Am Hirschwinkl“. Sie konnte aber ermittelt werden. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, daß die Verursacherin alkoholisiert war. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamt- Sachschaden in Höhe von ca. 9000,--- €. Die Verursacherin gab an den Anstoß nicht bemerkt zu haben. Deswegen werden Zeugen gebeten, sich bei der PI Altötting zu melden.

Altötting -- Trunkenheit im Verkehr Am Samstag, 11.04.2015, gegen 15:45 Uhr wurde von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, daß ein auf der A94 in Richtung Osten fahrender schwarzer Pkw, BMW, in Schlangenlinie unterwegs ist. Der Fahrer konnte an der Halteranschrift angetroffen werden. Hierbei wurde auch der Grund für die Schlangenlinien festgestellt. Der 56jährige Mann aus Altötting war alkoholisiert. Sein Führerschein wurde sichergestellt, zudem erwartet den Mann eine Strafanzeige mit entsprechender Fahrerlaubnissperre. Weitere Zeugen für die Fahrweise des BMW-Fahrers werden gesucht. Darüber hinaus können sich Verkehrsteilnehmer, welche gefährdet worden sind, bei der PI Altötting melden.


0 Kommentare