Wochenblatt
05.07.2012

Potsdam (AFP)

Zwei deutsche Soldaten in Afghanistan verletzt

Bei einem Angriff auf ihre Patrouille sind am Mittwochabend zwei Bundeswehrsoldaten in der Nähe von Kundus im Norden Afghanistans verletzt worden. (Archivbild)
Foto: © 2012 AFP Bundeswehr-Soldaten in Afghanistan
Bei einem Angriff auf ihre Patrouille sind am Mittwochabend zwei Bundeswehrsoldaten in der Nähe von Kundus im Norden Afghanistans verletzt worden. Die Bundeswehr-Patrouille wurde mit Panzerabwehrwaffen und Schusswaffen angegriffen.

Bei einem Angriff auf ihre Patrouille sind am Mittwochabend zwei Bundeswehrsoldaten in der Nähe von Kundus im Norden Afghanistans verletzt worden. Wie das Einsatzführungskommando in Potsdam am Donnerstag mitteilte, ereignete sich der Überfall auf die Einheit der internationalen Afghanistan-Truppe ISAF gegen 22.15 Uhr Ortszeit etwa zehn Kilometer südlich von Kundus. Die beiden Soldaten wurden nach einer ersten Versorgung vor Ort zur weiteren Behandlung nach Kundus gebracht.

Die Bundeswehr-Patrouille wurde den Angaben zufolge mit Panzerabwehrwaffen und Schusswaffen angegriffen und erwiderte das Feuer. Der Kampf dauerte demnach eine halbe Stunde. Nähere Angaben machte das Einsatzführungskommando zunächst nicht.

Autor: Potsdam (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Sonntagabend, 7. Februar, einen tödlichen Unfall auf der Bundesstraße B16 im Landkreis Regensburg

Eilmeldung

Tödlicher Unfall auf der B16: Autofahrer übersieht Pkw, Fahrzeug erfasst Pannenhelfer

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Sonntagabend, 7. Februar, einen tödlichen Unfall auf der Bundesstraße B16 im Landkreis Regensburg mehr ...

Darf Satire alles? Regelmäßig unken wir nach der Meinungsfreiheit, besonders dann, wenn Muslime sich beleidigt fühlen. Aber im Fasching misslingt dann mancher Scherz doch gewaltig. Oder ist der Panzer, der als Asylpaket III daherkommt, lustig?

Eklat

Geschmacklos: Panzer im Faschingszug trägt Aufschrift ,Asylabwehr'

Darf Satire alles? Regelmäßig unken wir nach der Meinungsfreiheit, besonders dann, wenn Muslime sich beleidigt fühlen. Aber im Fasching misslingt dann mancher Scherz doch gewaltig. Oder ist der Panzer, der als Asylpaket III daherkommt, lustig? mehr ...

Wochenblatt Eilmeldung

Unfall

Schwerer Unfall auf der B85 bei Wackersdorf – Rettungshubschrauber und Feuerwehr im Einsatz

Am Montagnachmittag, 8. Februar, hat sich auf der Bundesstraße B85 bei Wackersdorf ein schwerer Unfall ereignet. mehr ...

Polizeihubschrauber

Hubschrauber im Einsatz

Mann verletzt Frau mit Messer – Fahndung im Landshuter Industriegebiet

Eine Hubschrauber der Polizei kreist derzeit (Montag, 14.45 Uhr) über dem Landshuter Industriegebiet und der Marktgemeinde Ergolding. mehr ...

Fasching Bogen 2016

"Fasching im Herzen – wieder Zeit zu scherzen"

53. Faschingszug in Bogen: Merkel, Conchita Wurst und Hiebe für die Gangster

Am Sonntag fand in Bogen der 53. Faschingszug statt. Hier gibt's die Bilder! mehr ...

mehr Bilder ansehen
Ride Along: Next Level Miami

Ride Along: Next Level Miami

Nachdem Ben maßgeblich dazu beigetragen hat einen Fall mit seinem Schwager James zu lösen, hat er den Segen bekommen, Angela zu heiraten. Die Hochzeit steht nun kurz bevor und Ben steckt mitten in den Vorbereitungen. Dennoch will er auch seinem Ziel Detective zu werden näher kommen. Wider Willen nimmt James ihn mit auf eine Dienstreise nach Miami um ein Drogenkartell auffliegen zu lassen. Doch die beiden Männer bringen sich in ungeahnte Gefahr. mehr ...