Wochenblatt
08.02.2013

München (AFP)

Viele Versicherte können Prämie von Kasse erwarten

Millionen gesetzlich Versicherte können in diesem Jahr eine Beitragsrückerstattung von ihrer Krankenkasse erwarten. Laut "Focus" zahlen viele Kassen zwischen 30 und 120 Euro an die Mitglieder aus. (Archivbild)
Foto: © 2013 AFP Viele Versicherte bekommen Geld zurück
Millionen gesetzlich Versicherte können in diesem Jahr eine Beitragsrückerstattung von ihrer Krankenkasse erwarten. Laut "Focus" zahlen viele Kassen zwischen 30 und 120 Euro an die Mitglieder aus.

Millionen gesetzlich Versicherte können in diesem Jahr eine Beitragsrückerstattung von ihrer Krankenkasse erwarten. Wegen der guten Finanzlage wollten 19 Krankenkassen ihren Mitgliedern eine Prämie auszahlen, berichtete der "Focus" mit Bezug auf eine Umfrage unter allen 134 Kassen. Ausgezahlt würden zwischen 30 und 120 Euro.

Die Anzahl der Kassen, die eine Prämie ausschütten, habe sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Erstmals seit Einführung des Gesundheitsfonds 2009 verlange kein Unternehmen mehr einen Zusatzbeitrag von seinen Mitgliedern. Mit einer Prämie rechnen können unter anderem die Versicherten der Techniker Krankenkasse, der BKK Firmus und der Atlas BKK Ahlmann.

Die gute Haushaltslage der gesetzlichen Versicherer spiegele sich auch in der starken Ausweitung des Leistungsangebots wider. Erst seit vorigem Jahr dürfen die Kassen zum Beispiel die Behandlung durch Osteopathen bezuschussen. Das Angebot sei äußerst beliebt, berichtet der "Focus": Die Kassen zahlten bis zu 600 Euro pro Versichertem und Jahr für die Massage-verwandte Behandlung.

Autor: München (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter, Gewitter, Blitz

Starkregen

Unwetter schwemmt in Passau geparkte Autos weg

Bei einem heftigen Unwetter in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23. auf 24. Juli, wurden mehrere Straßen und Keller überflutet. In Passau wurden etwa 20 geparkte Pkw abgeschwemmt und dabei beschädigt. mehr ...

Kultursommer

Sehr nass aber geil: CRO live in Tüßling

Kurz bevor CRO am Samstagabend die Bühne in Tüßling betrat, musste das Konzert wegen eines Unwetters unterbrochen werden. Die Konzertbesucher, die durchgehalten haben, kamen dennoch voll auf ihre Kosten. mehr ...

mehr Bilder ansehen
München, Olympia-Stadion, Olympiastadion

Schreckliche Tat

Das ist der Mann, der den Amokläufer wüst vom Balkon beschimpfte

Das Video ging um die Welt: Ein Mann beschimpft den Amokläufer von München, bevor der einige Schuss auf dem Dach des Olympia-Einkaufszentrum abgibt. Jetzt ist die Identität des Mannes geklärt. mehr ...

Grab Rose

Auto übersieht Motorrad: Sozia tödlich verletzt

Update zum tödlichen Unfall im Landkreis Freyung-Grafenau

Am Samstagnachmittag, 23. Juli, ereignete sich auf der B 12 bei Philippsreut ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet und drei weitere Personen schwer verletzt wurden. mehr ...

Blitz

Am Sonntag

Achtung: Unwetterwarnung für Straubing und den Landkreis

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für Straubing und den Landkreis Straubing-Bogen herausgegeben. mehr ...

BFG - Big Friendly Giant 3D

BFG - Big Friendly Giant 3D

Wie jeder weiß, beginnt die Geisterstunde um Mitternacht - falsch gedacht, denn in Wahrheit ist diese um 3 Uhr morgens. Das weiß auch die 10-jährige Sophie, denn sie streift nachts durch ihr Kinderheim und trifft eines Morgens den Riesen namens BFG, der sie kurzerhand entführt. Zum Glück ist er ganz lieb, aber leider gibt es noch größere Riesen und die verspeisen gerne Menschen. Daher schmieden beide den Plan, dem ein Ende zu bereiten. mehr ...