Wochenblatt
22.05.2012

Berlin (AFP)

Verbraucher können dreisteste Werbelüge wählen

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch sucht erneut die dreisteste Werbelüge des Jahres. Auf der Internetseite www.abgespeist.de können Verbraucher bis Mitte Juni darüber abstimmen, welches Produkt den "Goldenen Windbeutel" bekommt.
Foto: © 2012 AFP Foodwatch nominiert Produkte für "Goldenen Windbeutel"
Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch sucht erneut die dreisteste Werbelüge des Jahres. Auf der Internetseite www.abgespeist.de können Verbraucher bis Mitte Juni darüber abstimmen, welches Produkt den "Goldenen Windbeutel" bekommt.

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch sucht erneut die dreisteste Werbelüge des Jahres. Auf der Internetseite www.abgespeist.de können Verbraucher bis Mitte Juni darüber abstimmen, welches Produkt den "Goldenen Windbeutel" bekommt, wie Foodwatch in Berlin mitteilte. Die Verbraucherorganisation stellte dafür fünf Produkte zur Auswahl. Der "Goldene Windbeutel" wird bereits zum vierten Mal vergeben.

In diesem Jahr nominierte Foodwatch unter anderem die laut Werbung den Cholesterinspiegel senkende Margarine "Becel pro-activ" von Unilever. Grund dafür sollen Pflanzensterine sein. Trotz aller Hinweise auf Risiken und Nebenwirkungen sowie völlig unklarer Langzeitfolgen verkaufe Unilever das Produkt frei im Supermarkt, kritisierte Foodwatch. Die Organisation bezeichnete die Margarine als "Medikament zum Aufs-Brot-Schmieren".

Auf die Nominierungsliste kam zudem der Tee "Landlust Mirabelle & Birne" von Teekanne. Dieses Produkt sei ein Standard-Industrie-Früchtetee, der nur teurer verkauft werde, erklärte Foodwatch. Das "Viva Vital Hackfleisch" von Netto ist den Verbraucherschützern zufolge mit Wasser gestreckt. 30 Prozent Fleisch würden durch mithilfe von Weizen schnittfest gemachtes Wasser ersetzt. Der Werbehinweis "30 Prozent weniger Fett" sei damit eine logische Folge des Streckens und rechtfertige nicht den Preisaufschlag von mehr als 30 Prozent.

Zu den nominierten Produkten gehört zudem "Clausthaler Classic" von Radeberger. Das "alkoholfreie" Bier enthält laut Foodwatch 0,45 Volumen-Prozent Alkohol. Das Bier werde deshalb in anderen Ländern auch als "alkoholarmes" Bier gekennzeichnet. Als Werbelüge sehen die Verbraucherschützer auch die für Kleinkinder beworbenen "Instant-Tees Waldfrüchte und Apfel Melisse" von Hipp. Die Tees brächten es pro 200-Milliliter-Tasse auf umgerechnet zweieinhalb Stück Würfelzucker.

Autor: Berlin (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Sonntagabend, 7. Februar, einen tödlichen Unfall auf der Bundesstraße B16 im Landkreis Regensburg

Eilmeldung

Tödlicher Unfall auf der B16: Autofahrer übersieht Pkw, Fahrzeug erfasst Pannenhelfer

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Sonntagabend, 7. Februar, einen tödlichen Unfall auf der Bundesstraße B16 im Landkreis Regensburg mehr ...

Darf Satire alles? Regelmäßig unken wir nach der Meinungsfreiheit, besonders dann, wenn Muslime sich beleidigt fühlen. Aber im Fasching misslingt dann mancher Scherz doch gewaltig. Oder ist der Panzer, der als Asylpaket III daherkommt, lustig?

Eklat

Geschmacklos: Panzer im Faschingszug trägt Aufschrift ,Asylabwehr'

Darf Satire alles? Regelmäßig unken wir nach der Meinungsfreiheit, besonders dann, wenn Muslime sich beleidigt fühlen. Aber im Fasching misslingt dann mancher Scherz doch gewaltig. Oder ist der Panzer, der als Asylpaket III daherkommt, lustig? mehr ...

Fasching Bogen 2016

"Fasching im Herzen – wieder Zeit zu scherzen"

53. Faschingszug in Bogen: Merkel, Conchita Wurst und Hiebe für die Gangster

Am Sonntag fand in Bogen der 53. Faschingszug statt. Hier gibt's die Bilder! mehr ...

mehr Bilder ansehen
Frau Angst Missbrauch

Kripo sucht dunkelhäutigen Täter

Sexuelle Belästigung beim Mühldorfer Faschingstreiben

Im Zuge des Faschingstreibens wurde eine junge Frau gegen 17.45 Uhr im Bereich des Hallenbades sexuell belästigt und verbal attackiert mehr ...

Polizeiauto

Wer kann Hinweise geben?

Vermisster (18) aus Wenzenbach wohlbehalten zu Hause angekommen

Seit Samstag, 6. Februar, 10 Uhr, wurde ein 18-Jährige aus Wenzenbach vermisst. mehr ...

Gänsehaut 3D

Gänsehaut 3D

Als der Teenager Zach umziehen muss, ist er nicht glücklich. Doch er findet mit Champ und der schönen Nachbarin Hannah schnell Anschluss. Umso überraschter ist Zach, als er erfährt, dass ihr Vater der Autor der "Gänsehaut"-Bücher ist. Doch damit nicht genug, deckt er ein Geheimnis des Autors auf: Alle Romankreaturen sind echt und zum Schutz der Leser in den Büchern eingeschlossen. Dann plötzlich entkommen sie und die gefährliche Jagd beginnt. mehr ...