10.07.2012

Caracas (AFP)

Venezuelas Präsident Chávez erklärt sich für krebsfrei

Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat sich für vollständig krebsfrei erklärt. Er will für eine dritte Amtszeit kandidieren und bei der Wahl am 7. Oktober gegen den Konservativen Henrique Capriles antreten.
Foto: © 2012 AFP Hugo Chávez
Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat sich für vollständig krebsfrei erklärt. Er will für eine dritte Amtszeit kandidieren und bei der Wahl am 7. Oktober gegen den Konservativen Henrique Capriles antreten.

Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat sich für vollständig krebsfrei erklärt. "Frei, vollständig frei", sagte Chávez auf eine entsprechende Reporterfrage. "Gott sei Dank bin ich hier, und jeden Tag fühle ich mich in besserer körperlicher Verfassung." Das vor einem Jahr bei ihm diagnostizierte Krebsleiden werde seine Kampagne für eine Wiederwahl nicht beeinträchtigen. "Ich glaube nicht, dass der Ausdruck "körperliche Einschränkungen" ein Faktor im Wahlkampf sein wird", betonte Chávez.

Seit Juni 2011 musste sich Chávez zwei bösartige Tumore entfernen lassen, er durchlief mehrere Chemotherapien. Die Krankheit nährte Spekulationen über seine politische Zukunft. Im Juni kündigte er seine Kandidatur für eine dritte Amtszeit an. Bei der Wahl am 7. Oktober tritt er gegen den Konservativen Henrique Capriles an.

Autor: Caracas (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Joachim Wolbergs mit Norbert Hartl

Rücktritt

SPD-Fraktionschef Hartl zieht Konsequenzen aus Spendenaffäre und tritt zurück

Norbert Hartl wird nach Informationen des Wochenblatts von sämtlichen Ämtern zurücktreten. Nur das Stadtrats- und Bezirkstagsmandat will der bisherige SPD-Fraktionschef behalten. mehr ...

Schwerer Unfall

Crash auf der B20: Pkw und Autotransporter kollidieren, 36-Jährige in Lebensgefahr

Eine Frau geriet auf der Bundesstraße B20 mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Autotransporter. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Notarzt Rettungsdienst

Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Heftiger Crash bei Überholversuch auf der B 20

Schlimmer Unfall am Montagmorgen auf der B 20 bei Pilsting. Bundesstraße stundenlang gesperrt. mehr ...

Kreuz

Tödlicher Unfall

48-jährige Frau stirbt bei Unfall

Beim Überqueren der Straße übersah die Fahrerin ein Auto, auch die beiden Kinder im Fahrzeug wurden mittel bzw. schwer verletzt. mehr ...

Schaidinger, Schlegl: Absenz

Verwicklung

Spendenaffäre: Schlegl bekam mindestens 90.000 Euro aus Tretzel-Töpfen

Der CSU-Kandidat um das Amt des Oberbürgermeisters, Christian Schlegl, ist auf Distanz zu Hans Schaidinger gegangen. Dabei war Schlegl mehrfach selbst bei Bauträger Volker Tretzel, bat um Geld. Und bekam es auch. mehr ...

xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage

xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage

Xander Cage ist zurück: Als Geheimagent soll er eine immens gefährliche Waffe bergen. Das "Büchse der Pandora" genannte und auch von Xiang begehrt wird. Die beiden stehen natürlich nicht allein, und so kommt es bald zu brutalen Kampfhandlungen zwischen den zwei Parteien. Im Eifer des Gefechts muss Xander Cage auch noch feststellen, dass die Regierung mit ihm ein doppeltes Spiel treibt. Nun ist nicht mehr länger klar, wer Freund und Feind ist. mehr ...