14.09.2017

Frankfurt/Main (AFP)

VDA-Präsident Wissmann räumt "gravierende Fehler" einzelner Autokonzerne ein

Der Präsident des Automobilverbands VDA, Matthias Wissmann (M.), hat angesichts des Dieselskandals zur Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA "gravierende Fehler" einzelner Autokonzerne eingeräumt.
Foto: © 2017 AFP Wissmann (M.) mit VW-Chef Müller (r.)
Der Präsident des Automobilverbands VDA, Matthias Wissmann, hat angesichts des Dieselskandals zur Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA "gravierende Fehler" einzelner Autokonzerne eingeräumt.

Der Präsident des Automobilverbands VDA, Matthias Wissmann, hat angesichts des Dieselskandals zur Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA "gravierende Fehler" einzelner Autokonzerne eingeräumt. Diese Fehler hätten nicht passieren dürfen, sagte Wissmann am Donnerstag bei einem Festakt in Frankfurt am Main. Die Konzerne hätten diese Fehler aber erkannt und gingen ihnen mit aller Konsequenz nach.

Die Autobranche sei sich bewusst, dass sie Vertrauen verloren habe, sagte Wissmann. Es sei nun ihr "zentrales Anliegen", dieses wieder zurückzugewinnen. Der VDA-Präsident wandte sich zugleich gegen "Pauschalurteile" und gegen Fahrverbote. "Innovative Zukunftsstrategien" seien "allemal besser als pauschale Fahrverbote".

Zur Eröffnung der IAA kam auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Frankfurt. Nach zwei Fachbesuchertagen am Donnerstag und Freitag wird die Autoschau ab Samstag bis zum 24. September auch für das breite Publikum geöffnet. Zahlreiche Hersteller präsentieren in Frankfurt neue Modelle. Schwerpunkte sind in diesem Jahr unter anderem die Digitalisierung und die Elektromobilität. Rund 1000 Aussteller aus 39 Ländern sind auf der IAA vertreten.

Autor: Frankfurt/Main (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Polizei, Polizist

10-Jährige schlägt die Türe zu und rennt weg

Autofahrer fordert Mädchen zum Einsteigen auf

Aus einem Auto heraus wurde bereits am Freitagnachmittag, 22. September, in Aunkirchen bei Vilshofen ein 10-jähriges Mädchen angesprochen und von dem unbekannten Autofahrer zum Einsteigen aufgefordert. Das Mädchen lief davon. mehr ...

Polizei Straubing

40-Jähriger flippt im Rausch völlig aus

Axt-Angriff auf Straubinger Polizeiinspektion

Nach einem Strei mit seiner Ehefrau war ein Mann aus dem Landkreis derart in Rage, dass er mit einer Axt zur Straubinger Polizei fuhr und dort zu randalieren begann. mehr ...

Handgranate Straubing

Fundort wurde abgesperrt

Handgranate auf dem Laga-Gelände in Straubing entdeckt

Auf dem Laga-Gelände in Straubing ist eine Handgranate entdeckt worden. mehr ...

Blaulicht

Am Dienstag

Verkehrsunfall bei Straubing fordert zwei Verletzte

Am Dienstag Mittag hat sich ein schwerer Verkehrsunfall bei Straubing ereignet. mehr ...

Kinderwagen, Mutter

Unfassbar

Zu viel Bier auf der Wiesn: Paar wirft Kinderwagen mit eigenem Kind mehrmals um

Am Montag, 25. September, gegen 18.30 Uhr, machten besorgte Wiesn-Besucher eine Einsatzgruppe auf ein koreanisches Paar aufmerksam. mehr ...

Körper und Seele - On Body and Soul

Körper und Seele - On Body and Soul

Maria ist schön und menschenscheu. Sie weist alle Kontakte an ihrer neuen Arbeitsstelle zurück. Durch Zufall erfährt sie, dass ihr Chef Endre jede Nacht den gleichen Traum hat wie sie. Die beiden Eigenbrötler haben plötzlich etwas gemeinsam und kommen sich näher. Beide haben innere Hürden zu überwinden: Endre ist frustriert, da er bisher kein Glück in der Liebe hatte, Maria kann keine Berührungen ertragen. Werden die beiden zueinander finden? mehr ...