19.09.2012

München (SID) (AFP)

Schweinsteiger und Kroos sorgen für Bayern-Traumstart

Sieg zum Start in die Champions League: Der FC Bayern hat zum Auftakt der Gruppenphase mit 2:1 gegen den FC Valencia gewonnen. Für die Münchner trafen Schweinsteiger und Kroos.
Foto: © 2012 AFP Kroos jubelt über Bayern-Sieg
Sieg zum Start in die Champions League: Der FC Bayern hat zum Auftakt der Gruppenphase mit 2:1 gegen den FC Valencia gewonnen. Für die Münchner trafen Schweinsteiger und Kroos.

Bayern München hat 116 Tage nach dem "Drama dahoam" einen gelungenen Start in die Champions League hingelegt. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann zum Auftakt der Gruppenphase gegen den FC Valencia verdient mit 2:1 (1:0) und zeigte sich nach der bitteren Finalpleite gegen Chelsea äußerst motiviert, den Titel erneut in Angriff zu nehmen.

Den Sieg beim gelungenen Startelfdebüt von 40-Millionen-Mann Javier Martínez leitete ausgerechnet Bastian Schweinsteiger mit seinem Treffer in der 38. Minute ein. Beim Endspiel vor exakt vier Monaten war er wegen seines Elfmeter-Fehlschusses noch die tragische Figur gewesen. Der starke Toni Kroos sorgte in der 76. Minute gegen den vermeintlich stärksten Kontrahenten der Gruppe F für die Entscheidung und den neunten Auftaktsieg der Bayern in der Königsklasse in Folge.

Nachdem der Ex-Dortmunder Nelson Valdez in der Nachspielzeit (90.+1) verkürzt hatte, verschoss der eingewechselte Mario Mandzukic noch einen Foulelfmeter (90.+3). Adil Rami hatte in der Szene zuvor nach einem Foul an Arjen Robben die Gelb-Rote Karte gesehen.

Die Münchner, schon mit drei Siegen in die Liga gestartet und Spitzenreiter, wollen nun am 2. Oktober im zweiten Gruppenspiel beim weißrussischen Vertreter Bate Borissow nachlegen.

Autor: München (SID) (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

"Wer wird Millionär?": Florian Wein aus Regensurg

Quiz-Show

Regensburger gewinnt bei 'Wer wird Millionär?' 125.000 Euro

Florian Wein ist in der Region als Moderator bei Radio Galaxy und auch als Chef des Ovigo-Theaters Oberviechtach bekannt. Nun holte sich der 30-Jährige am Donnerstag, 8. Dezember, beim Zocker-Special von "Wer wird Millionär?" 125.000 Euro. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Unfall

Rotlicht missachtet: Heftiger Crash an der Autobahnauffahrt

Gegen 22 Uhr kam es am Donnerstagabend, 8. Dezember, in Regensburg an der Kreuzung Landshuter Straße/Autobahnauffahrt Richtung Nürnberg zu einem schweren Verkehrsunfall. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Was Sie jetzt wissen müssen

Nach dem Rathausbrand: Aktuelle Infos der Stadt Straubing

Am Donnerstagabend hat die Stadt Straubing aktuelle Informationen nach dem Rathausbrand bekannt gegeben mehr ...

Blaulicht Polizei

Wagen kracht beim Überholen gegen zwei Lkw

Schwerer Unfall auf der B12: Insassen bleiben zum Glück unverletzt

Bei einem Überholvorgang stießen am Donnerstagabend, 8. Dezember, auf der B12 Höhe Herzogsreut ein tschechischer Wagen gegen zwei Lkw. mehr ...

CD Fake Polizei Niederbayern

"Es handelt sich um Falschmeldungen"

Verseuchte CD soll zur Lähmung der Atemwege führen – Polizei warnt vor 'Panikmache'

Mysteriöse Briefsendungen mit einem hochgefährlichen Inhalt sollen derzeit im Umlauf sein. Die Polizei Niederbayern warnt vor "Panikmache". mehr ...

Sing 3D

Sing 3D

Die Bühne des eleganten Buster Moon hat schon bessere Tage gesehen. Der Koala will mit einer Casting-Show sein Geschäft retten. Und die Kandidaten haben es in sich: die Maus mit der Glockenstimme, das schüchterne Elefantenmädchen, der Gangster-Gorilla oder Stachelschwein-Punk. Sie alle wollen ihr Leben ändern und vor allem: singen. Dazu stimmen sie Hits aus der Popgeschichte an. Wird Buster Moon einen neuen Star entdecken? mehr ...