17.07.2017

Peking (AFP)

Pu der Bär gerät in China in die Mühle der Zensur

Die Kinderbuchfigur Pu der Bär ist weitgehend aus sozialen Internet-Netzwerken in China verbannt worden. Präsident Xi Jinping war zuvor wiederholt in Montagen abgebildet worden, in denen er die Position des Bären "von sehr geringem Verstand" einnahm.
Foto: © 2017 AFP Pu der Bär und seine Freunde
Die Kinderbuchfigur Pu der Bär ist weitgehend aus sozialen Internet-Netzwerken in China verbannt worden. Präsident Xi Jinping war zuvor wiederholt in Montagen abgebildet worden, in denen er die Position des Bären "von sehr geringem Verstand" einnahm.

Pu der Bär ist in China in Ungnade gefallen. Die Kinderbuchfigur, die auch über Comics weite Verbreitung fand, wurde in den vergangenen Tagen weitgehend aus sozialen Internet-Netzwerken der Volksrepublik verbannt. Präsident Xi Jinping war zuvor im Internet wiederholt in Montagen abgebildet worden, in denen er die Position des Bären "von sehr geringem Verstand" einnahm. Eine offizielle Begründung für die Zensur gegen Pu gab die chinesische Führung nicht bekannt.

Im Kurzbotschaftendienst Weibo wurden Nachrichten mit den chinesischen Charakteren aus der Story um den einfältigen Bären mit dem Original-Namen Winnie the Pooh noch weiterverbreitet. Suchanfragen unter dem chinesischen Namen "Kleiner Bär Winnie" wurden aber mit einem Error-Zeichen beantwortet. Darin enthalten war ein Hinweis, es handle sich um "illegalen Inhalt". Im sozialen Netzwerk WeChat wurden Pu-Sticker aus der offiziellen Sticker-Galerie gelöscht.

Bildmontagen, in denen Präsident Xi mit dem Bären Pu in Verbindung gebracht wurden, tauchten schon 2013 in den sozialen Netzwerken in China auf: Xi wurden zusammen mit dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama bei einem Spaziergang gezeigt, daneben Pu der Bär in einer fast identischen Pose mit seinem Kompagnon Tiger. 2014 kam dann eine Montage hinzu, auf der Xi dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe die Hand schüttelt - parallel zu Pu und dem traurig wirkenden Esel "I-Aah".

Die Kommunistische Partei in China wacht argwöhnisch darüber, dass die politische Führung nicht ins Lächerliche gezogen wird. Angesichts der jüngsten Zensurmaßnahmen testen viele Mediennutzer die noch verbliebenen Spielräume aus. Bilddateien mit dem Format Graphic Interchange Format (GIF) und Pu wurden bislang noch nicht von der Mühle der Zensur erfasst. "Armer kleiner Bär Winnie", schrieb ein User bei Weibo. "Was hat dieser kleine Honigbär je getan, um andere zu provozieren?"

Autor: Peking (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Wahl 2017

Bundestagswahl

Bundestagswahl: Wie wähle ich richtig? Wir sagen es Ihnen

Erstwähler oder verunsichert wie es geht? Hier die Anleitung fürs richtige Wählen. mehr ...

Unfall A3 bei Straubing

Autofahrer prallt gegen Betonpfeiler

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 bei Straubing fordert Menschenleben

Bei einem Unfall auf der A3 bei Straubing kam am Sonntagmorgen ein 71-jähriger Österreicher ums Leben. Eine Frau wurde schwer verletzt. mehr ...

Wochenblatt Eilmeldung

+++ Erstmeldung

Tödlicher Crash auf der A3 bei Straubing

Auf der Autobahn A3 ist am Sonntagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. mehr ...

Feuer Bodenmaiser Straße

Einsatz der Feuerwehr

Zimmerbrand in Landshut - Feuerwehr rettet Hausbewohner mit Drehleiter

Feueralarm in Landshut. Die Polizei meldet am Sonntag einen Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Die Bewohner wurden evakuiert. Die Feuerwehr musste Hausbewohner mit der Drehleiter retten. mehr ...

Kreuz Religion Glaube Kirche

Tragisch

Tödlicher Arbeitsunfall auf der A3: Bohrgestänge löst sich und trifft 46-Jährigen

Bei Kampfmittelsondierungsarbeiten auf der Autobahn A3 hat ein 46-jähriger Mitarbeiter tödliche Kopfverletzungen erlitten. mehr ...

Kingsman - The Golden Circle 3D

Kingsman - The Golden Circle 3D

Die Kingsman sind Geheimagenten, die nie ihre Haltung verlieren - auch wenn um sie herum die Welt zusammenbricht. Als die britischen Gentleman-Agenten ihr Hauptquartier an internationale Terroristen verlieren, stoßen sie auf ihr amerikanisches Pendant: The Statesmen. Die beiden Organisationen blasen zum Angriff gegen die Feinde der freien Welt. Im Mittelpunkt steht der junge Eggsy, der sich in die Rolle des Weltenretters noch einfinden muss. mehr ...