24.10.2012

Rüsselsheim (AFP)

Opel-Mutter GM und PSA konkretisieren Allianz

Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën und der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) haben ihre im Februar vereinbarte strategische Allianz konkretisiert. Wie Opel in Rüsselsheim mitteilte, wollen die Konzerne bei vier Projekten zusammenarbeiten
Foto: © 2012 AFP Zusammenarbeit zwischen PSA und GM perfekt
Der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) und der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën haben ihre im Februar vereinbarte strategische Allianz konkretisiert.

Der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) und der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën haben ihre im Februar vereinbarte strategische Allianz konkretisiert. Wie Opel am Mittwoch in Rüsselsheim mitteilte, wollen die Konzerne bei vier Projekten zusammenarbeiten und dafür ihre Autos der Marken Opel, Vauxhall, Peugeot und Citroën auf vier gemeinsamen Fahrzeugplattformen bauen. Die ersten Fahrzeuge aus diesen gemeinsamen Programmen sollten Ende 2016 auf den Markt kommen.

Außerdem wollen die Konzerne laut Opel bei der Organisation des Einkaufs enger zusammenarbeiten und so Synergien nutzen. Mit dieser engeren Zusammenarbeit wollten beide Unternehmen wie angekündigt zwei Milliarden Dollar jährlich einsparen. Diese Ziele seien "in spätestens fünf Jahren" erreichbar. Gleichzeitig sollten noch weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgelotet werden.

GM und PSA hatten Ende Februar eine weltweite strategische Allianz bekanntgegeben. GM hatte zugleich mitgeteilt, mit sieben Prozent bei PSA einzusteigen. Zunächst war von einer Zusammenarbeit im Einkauf von Material sowie von der gemeinsamen Entwicklung von Modellen die Rede. Bereits im März gab es jedoch schon Spekulationen von Medien, beide Konzerne planten einen Produktionsverbund.

Autor: Rüsselsheim (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Unfall

Fahranfänger kommt von der Straße ab, Pkw überschlägt sich

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 23. auf 24. April, gegen 22.30 Uhr kam es auf der Bayerwaldstraße in Wenzenbach zu einem Verkehrsunfall. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Rettungshubschrauber_ADAC

Schwerer Unfall im Landkreis Landshut

21-Jährige wird aus Auto geschleudert und schwer verletzt

Bei Kröning hat sich am Samstagabend gegen 19 Uhr ein Auto überschlagen. Dabei wurde eine 21-jährige Frau aus Gerzen aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. mehr ...

Unfall Wallersdorf- neu

Autoinsassen kommen bei A92-Crash mit dem Schrecken davon

Lkw zerquetscht Pannen-Pkw - junge Leute bleiben wie durch ein Wunder unverletzt

Schwerer Unfall auf der A92 bei Wallersdorf (Lkr. Dingolfing-Landau). Drei junge Leute aus dem Raum Landshut hatten unglaubliches Glück ... mehr ...

mehr Bilder ansehen
Licht am Ende des Tunnels, Aufwachen, Koma

Weg zurück ins Leben

Aus dem Koma erwacht

Ludwig Köppen geriet 2012 mit gerade einmal 19 Jahren in einen Verkehrsunfall und fiel ins Koma. Er überlebte das Unglück und kämpft sich jetzt zurück ins Leben. mehr ...

So habt ihr Party gemacht

Die besten Bilder aus dem Stars

Wir zeigen euch, wie es am Wochenende im Straubinger Stars abging. mehr ...

mehr Bilder ansehen
The Founder

The Founder

McDonalds ist heute ein Weltkonzern. Doch Begründer Ray Kroc fing als Vertreter für Küchengeräte ganz klein an. In den 1950er-Jahren erhält er durch viel Raffinesse die Franchise-Rechte an einem neuen Schnellrestaurant in Kalifornien. Die Betreiber: Die Gebrüder McDonald. In kurzer Zeit steigt der alternde Kroc zum Businessman auf. Doch ebenso schnell kommen die finanziellen Probleme. Der Traum vom weltweiten Burger-Imperium steht auf der Kippe. mehr ...