wahlen
14.01.2013

Hannover (AFP)

Merkel: Comeback von Ex-Bundespräsident Wulff möglich

Kanzlerin Merkel kann sich eine Rückkehr von Ex-Bundespräsident Wulff ins Rampenlicht vorstellen. "Wir haben eigentlich regelmäßig Kontakt", sagte Merkel dem Sender ffn. Sie mache sich keine Sorgen, erklärte Merkel weiter.
Foto: © 2013 AFP Merkel: Comeback von Ex-Bundespräsident Wulff möglich
Kanzlerin Merkel kann sich eine Rückkehr von Ex-Bundespräsident Wulff ins Rampenlicht vorstellen. "Wir haben eigentlich regelmäßig Kontakt", sagte Merkel dem Sender ffn. Sie mache sich keine Sorgen, erklärte Merkel weiter.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kann sich eine Rückkehr des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff auf die öffentliche Bühne vorstellen. "Er wird seine Aufgabenbereiche finden", sagte Merkel dem niedersächsischen Radiosender ffn. "Es gab ja auch Themen, die ihm als Bundespräsidenten auch am Herzen gelegen haben, gerade das ganze Thema Integration", sagte sie. "Da mache ich mir eigentlich keine Sorgen."

Sie tausche sich regelmäßig mit dem vor einem Jahr zurückgetretenen Wulff aus: "Wir haben eigentlich regelmäßig Kontakt", sagte Merkel zu ffn. "Mal etwas mehr, mal etwas weniger. Aber selbstverständlich." Auf die Frage, ob Wulff ihr leid tue, sagte die Kanzlerin: "Das ist nicht die Kategorie. Ich glaube, er wird seine Betätigung finden und das ist dann auch gut und dann freue ich mich."

Autor: Hannover (AFP)