Wochenblatt
19.10.2012

Luxemburg (AFP)

Luxemburgs Thronfolger heiratet belgische Prinzessin

Luxemburgs Thronfolger Guillaume und die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy haben sich am Freitag das Jawort gegeben. Am Samstag soll die kirchliche Trauung statt finden - im Beisein des europäischen Hochadels.
Foto: © 2012 AFP Luxemburgs Thronfolger Guillaume heiratet
Luxemburgs Thronfolger Guillaume und die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy haben sich am Freitag das Jawort gegeben. Am Samstag soll die kirchliche Trauung statt finden - im Beisein des europäischen Hochadels.

Luxemburgs Thronfolger Guillaume und die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy haben sich das Jawort gegeben. Anders als bei früheren Hochzeiten der Fürstenfamilie fand die standesamtliche Zeremonie im Rathaus von Luxemburg und nicht im Palast der Familie statt. Kameras waren bei der Trauung, die von Bürgermeister Xavier Bettel vorgenommen wurde, nicht zugelassen. Zu der kirchlichen Trauung am Samstag in der Kathedrale Notre-Dame wird der europäische Hochadel erwartet, der bereits für Freitagabend zu einem Gala-Dinner eingeladen war.

Bei der standesamtlichen Zeremonie ging es familiär zu. Nur etwa 20 enge Angehörige begleiteten das Brautpaar auf dem kurzen Fußweg zwischen Herzogspalast und Rathaus. Unter ihnen waren Luxemburgs Großherzog Henri und seine Frau Maria Teresa sowie Brautvater Philippe de Lannoy. Seine Frau Alix de Lannoy war Ende August gestorben.

Die 28-jährige Braut trug ein weißes Kostüm mit silbernen Applikationen, der 30-jährige Guillaume kam im dunkelblauen Anzug. Einige tausend Schaulustige jubelten dem Paar zu und schwenkten luxemburgische Fähnchen.

Die Gästeliste für die kirchliche Trauung am Samstag ist exklusiv. Belgiens König Albert II. und Königin Paola haben sich ebenso angesagt wie König Harald V. und Königin Sonja aus Norwegen sowie Fürst Hans-Adam II. und die Fürstin Marie von Liechtenstein. Die niederländische Königin Beatrix kündigte sich mit Kronprinz Willem Alexander und Prinzessin Maxima an, Königin Margrethe und Prinzgemahl Henrik von Dänemark sagten mit Prinz Frederik und Prinzessin Mary zu. Königin Silvia von Schweden wollte mit Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel kommen.

Aus Spanien reisen Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia an, die britische Königsfamilie wird von Prinz Edward und seiner Frau Sophie vertreten und selbst Japan schickt mit Kronprinz Naruhito einen seiner höchsten Vertreter.

Autor: Luxemburg (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Blaulicht

Von Lkw erfasst

Fußgänger (19) bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Am Montagmittag wurde bei Oberalteich (Landkreis Straubing-Bogen) ein 19-Jähriger von einem Lkw erfasst. Der junge Mann starb kurz darauf im Krankenhaus. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Räuber scheitert an Tankstellenmitarbeiter

Tankstellenüberfall in der Landshuter Straße

Tankstellenmitarbeiter tritt in Straubing Räuber energisch entgegen und schlägt ihn dadurch in die Flucht. Jetzt ermittelt die Kripo. mehr ...

Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern: Diese erschreckende Anklage erhob die Staatsanwaltschaft Regensburg am Montagmorgen (29. Juni) gegen einen 1981 geborenen Mann und eine ebenso alte Frau vor dem Landgericht.

Pädophilie

Per Kontaktanzeige gefunden: Missbrauchte Mutter ihre Töchter (7,9) gemeinsam mit Ex-Partner?

Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern: Diese erschreckende Anklage erhob die Staatsanwaltschaft Regensburg am Montagmorgen (29. Juni) gegen einen 1981 geborenen Mann und eine ebenso alte Frau vor dem Landgericht. mehr ...

Berufungsprozess B20 Unfall bei Ratiszell

Berufungsprozess

Horrorcrash wird neu aufgerollt: Rettungskräfte fanden die 33-Jährige hinterm Steuer vor

Eine heute 33-jährige Frau war im Mai letzten Jahres vom Amtsgericht Straubing unter anderem wegen fahrlässiger Tötung in vier, als auch fahrlässiger Körperverletzung in drei Fällen, zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt worden. Nun geht sie mit der Behauptung, nicht verantwortlich für den tragischen Unfall vor drei Jahren zu sein, in Berufung. mehr ...

Elchunfall

Wo kommt der denn her?

Elch auf der Autobahn

Glimpflich verlief ein Wildunfall auf der Autobahn - für die Autoinsassen, nicht für den kapitalen Elch. mehr ...

Atlantic.

Atlantic.

Jedes Jahr kommen viele Touristen zum Windsurfen in das kleine Fischerdorf an der marokkanischen Küste, in dem Fettah lebt. Unter ihnen hat Fettah, der selbst surft, viele Freunde gefunden. Doch jedes Mal wenn sie gehen, packt ihn das Fernweh. Besonders der Abschied von Alexandra trifft ihn. Obwohl sie mit ihrem Freund zu Besuch war, hat sich Fettah in sie verliebt. Er lässt alles hinter sich und bricht mit seinem Surfbrett zu neuen Ufern auf. mehr ...