Wochenblatt
19.10.2012

Luxemburg (AFP)

Luxemburgs Thronfolger heiratet belgische Prinzessin

Luxemburgs Thronfolger Guillaume und die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy haben sich am Freitag das Jawort gegeben. Am Samstag soll die kirchliche Trauung statt finden - im Beisein des europäischen Hochadels.
Foto: © 2012 AFP Luxemburgs Thronfolger Guillaume heiratet
Luxemburgs Thronfolger Guillaume und die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy haben sich am Freitag das Jawort gegeben. Am Samstag soll die kirchliche Trauung statt finden - im Beisein des europäischen Hochadels.

Luxemburgs Thronfolger Guillaume und die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy haben sich das Jawort gegeben. Anders als bei früheren Hochzeiten der Fürstenfamilie fand die standesamtliche Zeremonie im Rathaus von Luxemburg und nicht im Palast der Familie statt. Kameras waren bei der Trauung, die von Bürgermeister Xavier Bettel vorgenommen wurde, nicht zugelassen. Zu der kirchlichen Trauung am Samstag in der Kathedrale Notre-Dame wird der europäische Hochadel erwartet, der bereits für Freitagabend zu einem Gala-Dinner eingeladen war.

Bei der standesamtlichen Zeremonie ging es familiär zu. Nur etwa 20 enge Angehörige begleiteten das Brautpaar auf dem kurzen Fußweg zwischen Herzogspalast und Rathaus. Unter ihnen waren Luxemburgs Großherzog Henri und seine Frau Maria Teresa sowie Brautvater Philippe de Lannoy. Seine Frau Alix de Lannoy war Ende August gestorben.

Die 28-jährige Braut trug ein weißes Kostüm mit silbernen Applikationen, der 30-jährige Guillaume kam im dunkelblauen Anzug. Einige tausend Schaulustige jubelten dem Paar zu und schwenkten luxemburgische Fähnchen.

Die Gästeliste für die kirchliche Trauung am Samstag ist exklusiv. Belgiens König Albert II. und Königin Paola haben sich ebenso angesagt wie König Harald V. und Königin Sonja aus Norwegen sowie Fürst Hans-Adam II. und die Fürstin Marie von Liechtenstein. Die niederländische Königin Beatrix kündigte sich mit Kronprinz Willem Alexander und Prinzessin Maxima an, Königin Margrethe und Prinzgemahl Henrik von Dänemark sagten mit Prinz Frederik und Prinzessin Mary zu. Königin Silvia von Schweden wollte mit Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel kommen.

Aus Spanien reisen Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia an, die britische Königsfamilie wird von Prinz Edward und seiner Frau Sophie vertreten und selbst Japan schickt mit Kronprinz Naruhito einen seiner höchsten Vertreter.

Autor: Luxemburg (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Tödlicher Ueberschlag mit SUV bei Deining

Crash

Tragischer Unfall im Landkreis Neumarkt: 34-Jähriger lag tot neben dem Auto in einem Feld

Am Samstag, 13. Februar, gegen 23.25 Uhr, stellten Verkehrsteilnehmer auf der Kreisstraße NM39 zwischen Oberbuchfeld und Siegenhofen in einer leichten Linkskurve kurz vor der Ortschaft Siegenhofen ein verunfalltes Fahrzeug im angrenzenden Feld fest und verständigten den Rettungsdienst. mehr ...

Autos demoliert Laberweinting

In Laberweinting

Asylbewerber demolieren mehrere Fahrzeuge

Asylbewerber haben in Laberweinting (Landkreis Straubing-Bogen) gleich mehrere Fahrzeuge demoliert. mehr ...

Ballett

Sex auf der Bühne zum traurigsten Musikstück der Weltgeschichte

Ein Tanzabend im Theater am Bismarckplatz belegt: Die Rechnung des Intendanten ist aufgegangen. Die Bühne kann Sprungbrett sein zu höheren Weihen. Berührendes Ballett – mit Fallhöhen – erlebte das Publikum. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Strafverfahren eingeleitet

Junger Mann randaliert in Disco und auf der Straubinger Polizeiwache

Ein junger Mann ist in der nacht auf Samstag in Straubing komplett ausgerastet. mehr ...

Messerattacke

Einweisung

Versuchter Mord: Psychisch Kranker (59) aus Passau sticht auf Bekannten ein

Ein 59-jähriger Mann aus Passau hat am späten Freitagnachmittag, 12. Februar, mit einem Messer auf seinen Bekannten eingestochen und ihn dabei schwer verletzt. Der Täter konnte von der Polizei vorläufig festgenommen werden und wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Passau durch einen Ermittlungsrichter in eine geschlossene Fachklinik eingewiesen. mehr ...

Deadpool

Deadpool

Wade Wilson, ein ehemaliger Special Forces Soldat, nimmt nach seiner Krebsdiagnose an einem Experiment teil, das ihm selbstheilende Kräfte verleihen soll. Doch der Versuch läuft aus dem Ruder: Wade wird psychisch labil und zynisch, trägt Brandnarben davon und führt Selbstgespräche. Schließlich nimmt er sein Alter Ego Deadpool an und benutzt seine neuen Superkräfte, um die Menschen zu finden, die einst fast sein Leben zerstörten. mehr ...