Wochenblatt
02.04.2012

Berlin (AFP)

Lindner empfiehlt FDP "Selbstkorrektur" in Steuerpolitik

Der Spitzenkandidat der nordrhein-westfälischen FDP, Christian Lindner, hat seiner Partei eine Kurskorrektur empfohlen.
Foto: © 2012 AFP Lindner
Der Spitzenkandidat der nordrhein-westfälischen FDP, Christian Lindner, hat seiner Partei eine Kurskorrektur empfohlen. Zu den Aussichten seiner Partei sagte Lindner im ZDF: "Ich glaube, es gibt eine Chance."

Der Spitzenkandidat der nordrhein-westfälischen FDP, Christian Lindner, hat seiner Partei eine Kurskorrektur empfohlen. Die FDP müsse die Konzentration auf Steuersenkungen aufgeben und sich der Konsolidierung der öffentlichen Haushalte verschreiben, sagte Lindner im ZDF-"Morgenmagazin". Es gehe ihm "um eine neue Prioritätensetzung", sagte Lindner. "Es ist eine Art Selbstkorrektur zu sagen, erst einmal müssen die Haushalte entschuldet werden." Danach könne darüber debattiert werden, ob es Steuerentlastungen geben solle oder ob der Staat neue Aufgaben übernehmen solle.

Die NRW-FDP hatte ihren früheren Generalsekretär im Bund mit fast 100 Prozent zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im Mai gewählt. Zu den Aussichten seiner Partei sagte Lindner im ZDF: "Ich glaube, es gibt eine Chance." Lindner wollte sich nicht dazu äußern, ob er auch Ambitionen für den Bundesvorsitz der Partei hege. Auf eine entsprechende Frage sagte er: "Ich will Fraktionsvorsitzender der FDP im Landtag werden, und das mit ganzer Kraft."

Autor: Berlin (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Unfall Wittstraße

Spektakulärer Unfall

Auto überschlägt sich in der Wittstraße

Spektakulärer Unfall mitten in der Stadt: In der Wittstraße in Landshut hat sich am Donnerstagnachmittag ein Auto überschlagen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
LKW-Unfall

Horror-Unfall am frühen Morgen

Landshuter Lkw rast im Ostallgäu in den Gegenverkehr – ein Toter

An der Unfallstelle auf der B12 nahe Geisenried sah es aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen: Am frühen Donnerstagmorgen ist dort ein Landshuter Lkw in den Gegenverkehr gerast und mit voller Wucht in einen Sattelzug aus Spanien gekracht. Der spanische Fahrer starb noch an der Unfallstelle, der Landshuter kämpft um sein Leben, ein Beifahrer des Spaniers wurde schwer verletzt. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Symbolfoto: Krankenwagen an einer Unfallstelle

Unfall in der Gemeinde Rattenberg

Nach Überholmanöver: BMW-Fahrer überschlägt sich mit seinem Auo

Schwerer Unfall im Landkreis Straubing-Bogen. mehr ...

Schweinebraten mit Knödel

Mutterliebe

Geflohener Sextäter (40) isst drei Wochen Schweinebraten bei Mama!

Kurios: Die Mutter des geflohenen Sextäters Christoph J. kochte ihm nach eigenen Angaben drei Wochen lang Schweinebraten. Die 79-Jährige glaubt an die Unschuld des Sohnes. mehr ...

Bilderserie

Ein Flugzeug auf der Autobahn: Havarierter Eurofighter ist auf dem Weg nach Manching

Aktuell ist die Autobahn A9 ein Nadelöhr. Dort nämlich findet ein ganz besonderer Transport statt – unter erhöhten Sicherheitsbedingungen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
San Andreas

San Andreas

Nachdem sich die San-Andreas-Verwerfung tatsächlich verschoben hat, ereignet sich in Kalifonien ein gewaltiges Erdbeben der Stärke 9. Aus Sorge um ihre gemeinsame Tochter versuchen ein Helikopter-Rettungspilot und seine Noch-Ehefrau von Los Angeles nach San Francisco durchzukommen. Doch die gefährliche Reise nach Norden ist bei Weitem nicht alles, was danach noch auf sie zukommt. mehr ...