Wochenblatt
15.04.2012

Rom (AFP)

Kissenschlacht im Herzen von Rom

Rund hundert Menschen haben sich im Herzen von Rom mit Inbrunst eine Kissenschlacht geliefert. Die "Kämpfer" im Alter zwischen 18 und 30 Jahren traten auf dem Santa-Maria-Platz in Trastevere gegeneinander an, um den Welttag der Kissenschlacht zu begehen.
Foto: © 2012 AFP Kissenschlacht in Rom
Rund hundert Menschen haben sich im Herzen von Rom mit Inbrunst eine Kissenschlacht geliefert. Die "Kämpfer" traten auf dem Santa-Maria-Platz in Trastevere gegeneinander an, um den Welttag der Kissenschlacht zu begehen.

Rund hundert Menschen haben sich im Herzen von Rom mit Inbrunst eine Kissenschlacht geliefert. Die "Kämpfer" im Alter zwischen 18 und 30 Jahren traten auf dem Santa-Maria-Platz in Trastevere gegeneinander an, um den Welttag der Kissenschlacht zu begehen. Nach etwa 20 Minuten warfen die Teilnehmer ihre Kissen, die inzwischen viele Federn gelassen hatten, in die Luft, um sich danach auf den Hüllen auf den Boden zu legen.

Der Welttag der Kissenschlacht wird seit 2008 in dutzenden Städten rund um den Globus begangen, allerdings nicht am selben Tag. Dieses Jahr begannen die Schlachten am 6. April und liefen bis Sonntag, unter anderem in New York, Sydney, Paris und London.

Autor: Rom (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Am Samstagnachmittag, 30. April, kam es auf der Autobahn A9 zwischen Greding und Hilpoltstein in Fahrtrichtung Berlin zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Ein Beteiligter verbrannte in seinem Pkw.

Dramatisch

Schrecklicher Unfall auf der A9: Fahrer verbrennt in seinem Auto

Am Samstagnachmittag, 30. April, kam es auf der Autobahn A9 zwischen Greding und Hilpoltstein in Fahrtrichtung Berlin zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Ein Beteiligter verbrannte in seinem Pkw. mehr ...

Kein Nachfolger in Sicht

Nach 127 Jahren: Traditionsgeschäft Schuh Meier in Straubing muss schließen

Ein Traditionsgeschäft in der Straubinger Innenstadt muss für immer schließen. mehr ...

Körperverletzungen

Schon am ersten Maidult-Abend flogen die Fäuste

Am ersten Abend der Maidult ereigneten sich am Festgelände in Passau mehrere Körperverletzungen. mehr ...

Kreuz

Verkehrsunfall

Quadfahrer wird bei Unfall tödlich verletzt

Am Samstag, 30. April, gegen 8.45 Uhr verständigte ein Zeuge die Polizeiinspektion Grafenau darüber, dass er auf einem Feldweg in Liebersberg einen verunglückten Quadfahrer aufgefunden hat. mehr ...

Nacht Unfall

Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall: Junge Frau (21) unter Traktor eingeklemmt

Schwerer Unfall in der Nacht auf Samstag in Mengkofen (Landkreis Dingolfing-Landau). mehr ...

Bad Neighbors 2

Bad Neighbors 2

Nachdem Mac und Kelly erfolgreich die Studenten aus dem Haus von nebenan vertreiben konnten, freuen sie sich auf Ruhe und Frieden. Die Zeiten der wilden Parties und schlaflosen Nächte mit ihrer kleinen Tochter Stella scheinen vorbei. Jetzt müssen nur noch ein paar neue Nachbarn her, schließlich wissen sie nun worauf zu achten ist - oder auch nicht, denn mit einer Schwesternschaft geht der Terror von vorne los. mehr ...