15.04.2012

Rom (AFP)

Kissenschlacht im Herzen von Rom

Rund hundert Menschen haben sich im Herzen von Rom mit Inbrunst eine Kissenschlacht geliefert. Die "Kämpfer" im Alter zwischen 18 und 30 Jahren traten auf dem Santa-Maria-Platz in Trastevere gegeneinander an, um den Welttag der Kissenschlacht zu begehen.
Foto: © 2012 AFP Kissenschlacht in Rom
Rund hundert Menschen haben sich im Herzen von Rom mit Inbrunst eine Kissenschlacht geliefert. Die "Kämpfer" traten auf dem Santa-Maria-Platz in Trastevere gegeneinander an, um den Welttag der Kissenschlacht zu begehen.

Rund hundert Menschen haben sich im Herzen von Rom mit Inbrunst eine Kissenschlacht geliefert. Die "Kämpfer" im Alter zwischen 18 und 30 Jahren traten auf dem Santa-Maria-Platz in Trastevere gegeneinander an, um den Welttag der Kissenschlacht zu begehen. Nach etwa 20 Minuten warfen die Teilnehmer ihre Kissen, die inzwischen viele Federn gelassen hatten, in die Luft, um sich danach auf den Hüllen auf den Boden zu legen.

Der Welttag der Kissenschlacht wird seit 2008 in dutzenden Städten rund um den Globus begangen, allerdings nicht am selben Tag. Dieses Jahr begannen die Schlachten am 6. April und liefen bis Sonntag, unter anderem in New York, Sydney, Paris und London.

Autor: Rom (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Blitz Straubing Stadtplatz Gewitter

Nicht schon wieder

Das nächste Unwetter droht

Der Deutsch Wetterdienst schlüpft leider wieder in die Rolle des Spielverderbers und warnt vor schweren Gewittern in der Region Straubing-Bogen. mehr ...

unwetter

Stadtturmfest in Straubing abgebrochen

Unwetter zieht über Niederbayern

Ein heftiges Unwetter zog am Samstagabend über Niederbayern. In Straubing musste das Stadtturmfest abgebrochen werden. mehr ...

Vermisster Thomas Rösch

Vermisstensuche der Polizei

Polizei sucht 45-jährigen Landshuter

Die Landshuter Polizei sucht nach einem 45 Jahre alten Mann, der seit Freitagnachmittag vermisst wird. mehr ...

Alexander Putz

Feige Attacke im Wahlkampf

Wer vergiftete die Hunde von OB-Kandidat Alexander Putz?

Entsetzen und Trauer in der Familie von Oberbürgermeister-Kandidat Alexander Putz. Ein Unbekannter hat drei seiner sechs Hunde vergiftet. mehr ...

Brennendes Auto

Heißer Einsatz am Samstag

Landshut: Auto geht in Flammen auf

In Landshut ist am Samstagnachmittag ein Auto in Flammen aufgegangen. mehr ...

Bastille Day

Bastille Day

Michael Mason ist Amerikaner und lebt in Paris. Als Gauner finanziert er seinen Unterhalt mit Taschendiebstählen. Sein Leben ändert sich aber, als er nach einem Attentat in den Fokus der CIA gerät. Er hat eine Tasche, deren Inhalt er für wertlos hielt, entsorgt. Doch in der Tasche befand sich eine Bombe, die explodierte. Ein Agent soll ihn nun zurück in die USA bringen, doch ein weiterer Anschlag ist geplant, den sie verhindern wollen. mehr ...