21.02.2017 Deutschland

Repräsentative Umfrage

Ich seh' Dir in die Augen, Kleines: Die erotischsten Filmzitate aller Zeiten

sexy, Sex
Ein einziger sinnlicher Satz kann einem Film Unsterblichkeit verleihen. Eine im Auftrag des Datingportals Secret.de durchgeführte Umfrage wollte wissen, welches die erotischsten Filmzitate aller Zeiten sind. Humphrey Borgart verzaubert noch immer, 50 Shades of Grey landet nur im Mittelfeld

Wenn es am kommenden Sonntag, 26. Februar, wieder „and the Oscar goes to …“ heißt, warten Ruhm und Anerkennung auf die Stars. Doch nicht nur der Oscar verleiht Unsterblichkeit, manchmal kann es ein einziger, sinnlicher Satz sein. Das Casual Datingportal Secret.de wollte wissen, welches erotische Filmzitat die Deutschen am prickelndsten finden, und hat gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos eine repräsentative Umfrage* dazu gestartet. Das Ergebnis: „Ich seh‘ dir in die Augen, Kleines“ aus Casablanca steht unangefochten auf Platz Eins der Hitliste der erotischen Kinosprüche. 50 Shades of Grey schafft es hingegen nur ins untere Mittelfeld.

 

 

Humphrey Bogart verzaubert auch heute noch

 

Humphrey Bogart hat 1942 Filmgeschichte geschrieben. Selbst diejenigen, die den Film nicht gesehen haben, können etwas mit seinem berühmten Satz anfangen: „Ich seh‘ dir in die Augen, Kleines“. Entsprechend wählen 39 Prozent der Deutschen das Filmzitat klar auf Rang Eins der erotischsten Filmzitate. Auch das zweitplatzierte Zitat stammt aus einem Klassiker – Harry und Sally von 1989. Allerdings nicht von Meg Ryan, sondern von ihrem männlichen Counterpart – Billy Crystal alias Harry: „Männer und Frauen können nie Freunde sein. Der Sex kommt ihnen immer dazwischen“, erhält eine Zustimmungsquote von 24 Prozent der Deutschen.

 

Basic Instinct turnt Männer an

 

Den dritten Platz teilen sich Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück und der Erotik-Klassiker Basic Instinct – jeweils 21 Prozent der Deutschen empfinden die entsprechenden Zitate als prickelnd. Sie lauten: „Wie wär’s mit einem Drink bei mir? Ganz harmlos, keine halben Sachen, nur guter Sex“ (Bridget Jones) und, gehaucht von Sharon Stone in Basic Instinct: „Sie wissen sehr viel von mir. Sie wissen zum Beispiel, dass ich keine Unterwäsche trage.“ Vor allem bei den männlichen Befragten kam Sharon Stone gut an.

 

50 Shades of Grey verzückt Frauen

 

50 Shades of Grey, der Erotikklassiker unserer Tage, kann sich nur im Mittelfeld behaupten. „Ich mache keine Liebe. Ich ficke. Ich ficke hart“ können lediglich 12 Prozent der Deutschen etwas abgewinnen. Überraschenderweise turnt Frauen (15 Prozent) der Machospruch mehr an als Männer (neun Prozent).

 

Frage: Welches der folgenden erotischen Filmzitate finden Sie am prickelndsten? (zuerst steht die Gesamt-Prozentzahl, dann kommen die Frauen, dann die Männer):


„Ich seh‘ dir in die Augen, Kleines“ (Casablanca, 1942) 39 Prozent gesamt, 42 Prozent Männer, 35 Frauen)

„Männer und Frauen können nie Freunde sein. Der Sex kommt Ihnen immer dazwischen.“ (Harry und Sally, 1989) 24 % 26 % 21 %

„Wie wär’s mit einem Drink bei mir? Ganz harmlos, keine halben Sachen, nur guter Sex.“ (Bridget Jones, 2001) 21 % 24 % 19 %

„Sie wissen sehr viel von mir. Sie wissen zum Beispiel, dass ich keine Unterwäsche trage.“ (Basic Instinct, 1992) 21 % 19 % 23 %

„Du kannst nicht einfach drauflos fummeln. Du musst den Ofen anheizen, bevor du den Truthahn reinstellst.“ (American Pie 2,1999) 17 % 13 % 22 %

„Ich will mir den Mann nicht angeln, ich will nur mit ihm schlafen“ (Pretty Woman, 1990) 17 % 21 % 13 %

„Du darfst ihn reinstecken, wo du willst.“ (Eiskalte Engel, 1999) 13 % 7 % 18 %

„Ich mache keine Liebe. Ich ficke. Ich ficke hart.“ (50 Fifty Shades of Grey, 2015) 12 % 15 % 9 %

„Ich kriege so langsam einen steifen … Hals!“ (James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug, 1999) 11 % 6 % 16 %


„Kindchen, beim Thema Sex gilt: Reden ist Silber, blasen ist Gold.“ (Sex and the City: Der Film, 2008) 11 % 7 % 15 %

„Wie man ne Muschi zum Schnurren bringt, weiß man nach zwei gescheiterten Ehen.“ (Freundschaft Plus, 2011) 6 % 4 % 8 %

„Wenn wir Euch fragen, ‚wie geht’s?‘ ist das Männercode für ‚lass mich dich von hinten ficken‘“ (Die nackte Wahrheit, 2009) 4 % 2 % 5 %

 

Quelle: Secret.de/Ipsos, Basis: 1.000 repräsentativ befragte Deutsche, Mehrfachantworten möglich


* Ipsos befragte im Auftrag von Secret.de eine repräsentative Stichprobe von 1.000 Deutschen im Februar 2017.

Autor: pm / uj

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: