19.09.2012

Washington (AFP)

Hatte Jesus eine Frau? Alter Text deutet Ehe an

War Jesus verheiratet? Einige frühe Christen gingen nach Angaben einer US-Expertin davon aus. In einem offenbar alten koptischen Text soll es einen Hinweis auf eine Ehefrau Christi geben. Das Archivfoto zeigt koptische Christen mit Jesus-Fähnchen bei einer Karfreitags-Prozession in Jerusalem.
Foto: © 2012 AFP Hatte Jesus Christus eine Frau?
War Jesus verheiratet? Einige frühe Christen gingen nach Angaben einer US-Expertin davon aus. In einem offenbar alten koptischen Text soll es einen Hinweis auf eine Ehefrau Christi geben.

War Jesus verheiratet? Einige frühe Christen gingen nach Angaben einer US-Expertin davon aus. Die Wissenschaftlerin Karen King von der Harvard Divinity School berichtete bei einem Kongress für koptische Studien in Rom von der Auswertung eines offenbar alten koptischen Textes, in dem es einen Hinweis auf eine Ehefrau Christi gab, wie die Universitätszeitung "Harvard Gazette" berichtet. Der auf einem Stück Papyrus geschriebene Text in der Sprache der koptischen Christen in Ägypten lautet: "Jesus sagte zu ihnen: Meine Frau."

"Die christliche Tradition hat lange Zeit die These aufrecht erhalten, dass Jesus nicht verheiratet war, obwohl es dafür keine verlässlichen historischen Beweise gibt", sagte King dem Bericht zufolge. "Dieser neue Satz beweist nicht, dass Jesus verheiratet war, aber er zeigt uns, dass dieses Thema inmitten einer hitzigen Debatte um Sexualität und Heirat aufkam."

Die Christen hätten seit jeher darüber gestritten, ob es besser sei zu heiraten oder nicht, wurde King zitiert. Aber erst mehr als ein Jahrhundert nach Jesus' Tod sei auf dessen Familienstand verwiesen worden. Das Christentum habe stets nur die Stimmen weitergetragen, die meinten, Jesus sei niemals verheiratet gewesen. Dieser Text zeige nun, "dass einige Christen anders dachten".

Das 3,8 mal 7,6 Zentimeter große, gelblich-braune Papyrus-Schriftstück sei nach Auffassung mehrerer Experten echt, sagte die Harvard-Wissenschaftlerin. Für eine abschließende Beurteilung seien allerdings noch weitere Untersuchungen nötig, vor allem von der Zusammensetzung der Tinte.

Autor: Washington (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Unfall A92

Eilmeldung

Unfall mit mehreren Fahrzeugen - Vollsperre der A92 bei Wörth

Auf der A92 bei Wörth hat sich am Donnerstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung München komplett gesperrt werden. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Wasserwacht Regensburg

Gaffer behindern Start des Rettungshubschraubers

18-Jähriger springt von der Steinernen und widersetzt sich den Rettungsmaßnahmen

Am späten Mittwochnachmittag, 20. September, ist ein Asylbewerber aus Regensburg von der Steinernen Brücke in die Donau gesprungen. Mit den Maßnahmen zu seiner Rettung war er nicht einverstanden, sodass er fixiert werden musste. Er wurde in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht. Schaulustige haben den Start eines Rettungshubschraubers behindert, der in diesem Fall im Stadtgebiet eingesetzt war. mehr ...

Gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Langquaid am Mittwoch, 20. September, auf die Autobahn A93 zu einem Verkehrsunfall etwa vier Kilometer vor dem Saalhaupter Dreieck in Richtung Regensburg alarmiert.

Deutliche Unfallspuren

Kurioser Einsatz auf der A93: Polizei sucht mit Hubschrauber nach Unfallauto

Gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Langquaid am Mittwoch, 20. September, auf die Autobahn A93 zu einem Verkehrsunfall etwa vier Kilometer vor dem Saalhaupter Dreieck in Richtung Regensburg alarmiert. mehr ...

Polizei, Polizist

Seitenscheibe eingeschlagen und Handtasche geklaut

Dreister Diebstahl an der Staustufe

Auf einem Parkplatz an der Straubinger Westtangente hat am Mittwochabend ein unbekannter Dieb zugeschlagen. mehr ...

Aufzuchtanlage2

29-jähriger Marktler verhaftet

Aufzuchtanlage für Marihuana beschlagnahmt

Die Indoor-Plantage des Hilfsarbeiters war bestens ausgestattet mehr ...

Körper und Seele - On Body and Soul

Körper und Seele - On Body and Soul

Maria ist schön und menschenscheu. Sie weist alle Kontakte an ihrer neuen Arbeitsstelle zurück. Durch Zufall erfährt sie, dass ihr Chef Endre jede Nacht den gleichen Traum hat wie sie. Die beiden Eigenbrötler haben plötzlich etwas gemeinsam und kommen sich näher. Beide haben innere Hürden zu überwinden: Endre ist frustriert, da er bisher kein Glück in der Liebe hatte, Maria kann keine Berührungen ertragen. Werden die beiden zueinander finden? mehr ...