Wochenblatt
14.07.2013

London (AFP)

Harry-Potter-Autorin verfasste Krimi unter Pseudonym

Harry-Potter-Autorin J. K. Rowling hat einem Bericht zufolge im April einen Kriminalroman unter einem Pseudonym veröffentlicht. Das Buch "The Cuckoo's Calling" hatte zahlreiche gute Kritiken erhalten und die "Sunday Times" stutzig gemacht.
Foto: © 2013 AFP Angebliches Rowling-Buch "The Cuckoo's Calling"
Harry-Potter-Autorin J. K. Rowling hat einem Bericht zufolge im April einen Kriminalroman unter einem Pseudonym veröffentlicht. Das Buch "The Cuckoo's Calling" hatte zahlreiche gute Kritiken erhalten und die "Sunday Times" stutzig gemacht.

Die britische Erfolgsautorin der Harry-Potter-Bücher, J. K. Rowling, ist als Verfasserin eines unter Pseudonym geschriebenen Kriminalromans enttarnt worden. Die "Sunday Times" berichtet, dass der unter dem Autorennamen Robert Galbraith im April erschienene Thriller mit dem Titel "The Cuckoo's Calling" (Der Ruf des Kukucks) in Wirklichkeit von Rowling stammt. Das als Erstlingswerk des "früheren Polizisten Galbraith" präsentierte Buch hatte zahlreiche gute Kritiken erhalten.

Das rief die "Sunday Times" auf den Plan, die schließlich herausfand, wer hinter dem angeblichen Debütanten steckte. Die enttarnte Rowling sagte, sie habe gehofft, sich noch länger hinter dem Namen Galbraith verstecken zu können. Es sei "wundervoll" gewesen, etwas "ohne diesen ganzen Erwartungsdruck" zu veröffentlichen. Doch leider sei das Geheimnis jetzt aufgeflogen.

Autor: London (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Sturm Warnung Orkan

Unwetter

Windhose verursacht schwere Sturmschäden im Landkreis Neumarkt

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Freitag, 29. Mai, schwere Sturmschäden im Landkreis Neumarkt mehr ...

Blitz

Deutscher Wetterdienst warnt

Unwetterwarnung für Straubing und den Landkreis Straubing-Bogen

Unwetterwarnung für Straubing und den Landkreis! mehr ...

Verkehr

Verkehrschaos nach Unfall auf der A93 bei Ponholz

Am Freitagnachmittag, 29. Mai, hat sich gegen 13.30 Uhr auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung Weiden auf Höhe der Anschlussstelle Ponholz ein Verkehrsunfall mit einem Lastwagen ereignet. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Gewitter

Warnmeldung

Wetterdienst warnt vor Unwetter in Landshut

Sommerliche Temperaturen ohne Unwetter – das scheint es offenbar nicht mehr zu geben. Der Deutsche Wetterdienst hat für den Raum Landshut eine Warnmeldung herausgegeben. mehr ...

Indien

Familie muss alles mitansehen

Priester köpft während einer Zeremonie Jungen

In Indien soll ein kleiner Junge (5) im Rahmen einer religiösen Zeremonie geköpft worden sein. Das berichten mehrere Medien. mehr ...

Nicht alles schlucken

Nicht alles schlucken

Auf dem Markt gibt es ein Riesenangebot an Psychopharmaka und auch eine genauso große Nachfrage. Doch welcher seelische Schmerz bewegt einen Menschen zu solchen Mitteln zu greifen und welche Folgen können entstehen? Auf diese und weitere Fragen versuchen 20 psychiatrieerfahrene Menschen, Angehörige und Ärzte Antworten zu geben und persönliche Erfahrungen zu teilen. mehr ...