Wochenblatt
19.03.2012

Berlin (AFP)

Gauck trifft erste Personalentscheidungen als Präsident

Bundespräsident Gauck hat einen Tag nach seiner Wahl erste Personalentscheidungen getroffen: Wie erwartet ernannte er seinen langjähigen Vertrauten, den Theologen und Juristen David Gill, zum Staatssekretär an der Spitze des Bundespräsidialamtes.
Foto: © 2012 AFP Gauck mit seiner Lebensgefährtin vor Bellevue
Bundespräsident Gauck hat einen Tag nach seiner Wahl erste Personalentscheidungen getroffen: Wie erwartet ernannte er seinen langjähigen Vertrauten, den Theologen und Juristen David Gill, zum Staatssekretär an der Spitze des Bundespräsidialamtes.

Bundespräsident Joachim Gauck hat einen Tag nach seiner Wahl erste Personalentscheidungen getroffen: Wie erwartet ernannte er seinen langjähigen Vertrauten, den Theologen und Juristen David Gill, zum Staatssekretär an der Spitze des Bundespräsidialamtes, wie die Pressestelle mitteilte. Der bisherige Amtschef, Lothar Hagebölling, wurde den Angaben zufolge in den einstweiligen Ruhestand verabschiedet.

Der aus Sachsen stammende Gill war zuletzt stellvertretender Bevollmächtigter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) bei der Bundesrepublik Deutschland. Das Präsidialamt hat gut 170 Mitarbeiter, die das Staatsoberhaupt beraten, Reden entwerfen und den Kontakt zur Bundesregierung pflegen.

Ebenfalls erwartungsgemäß wurde Gaucks Sprecher Andreas Schulze kommissarisch mit den Aufgaben als Sprecher des Präsidenten betraut. Schulze war zuletzt tätig als Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium. Er hatte Gauck schon in den vergangenen Wochen begleitet und auch bei der ersten Kandidatur vor knapp zwei Jahren als sein Sprecher fungiert. Petra Diroll, die zuletzt kommissarisch als Sprecherin von Gaucks Amtsvorgänger Christian Wulff gearbeitet hatte, wurde den Angaben zufolge von dieser Aufgabe entbunden.

Nach Angaben der Pressestelle des Bundespräsidialamts lud Gauck seine Mitarbeiter zu einem ersten Treffen ins Schloss Bellevue ein. Dabei habe der Bundespräsident "wesentliche Vorhaben seiner Amtszeit" umrissen.

Gauck hatte zuvor seine Amtsgeschäfte aufgenommen. Die erste große Rede des neuen Präsidenten ist für Freitag geplant, wenn er vor Bundestag und Bundesrat seinen Amtseid ablegt. Gauck war am Sonntag mit großer Mehrheit von der Bundesversammlung gewählt worden.

eha/jp/mm

Autor: Berlin (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Wertstoffhof Straubing Jedlicka

40 Jahre ZAW

Für Lebensretter Gerhard gab's als Dankeschön ein Küsschen

Gerhard Jedlicka arbeitet seit 1992 beim ZAW-SR. Im Interview erzählt er, wie sich seine Arbeit verändert hat, wo in Straubing am meisten Müll liegt und wie er im Wertstoffhof einer Frau das Leben rettete. mehr ...

Kratzer_Geld

Flüchtling ohne Haftpflicht baut Unfall

Bayerbacher: 'Und wer zahlt jetzt meinen Schaden?'

Eine Asylbewerberin aus Bayerbach hat vor wenigen Tagen ein Auto vor einem Getränkemarkt beschädigt. Über eine Haftpflicht-Versicherung verfügt die Dame nicht. Weil auch die Gemeinde nicht einspringen will, wird das Unfallopfer wohl auf seinem Schaden sitzen bleiben. mehr ...

Eingeklemmt

Schwerer Unfall auf der B16 bei Biburg – ein Toter, drei Schwerverletzte

Das Polizeipräsidium Niederbayern in Straubing meldet am Donnerstag, 28. April, einen schweren Unfall auf der B16 auf Höhe von Biburg. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Gut gelaunter Landesvater eröffnet Landesausstellung

Ministerpräsident Horst Seehofer: Seele Bayerns in Aldersbach zu finden!

Endlich: Ministerpräsident Horst Seehofer hat heute die Landesausstellung 2016 "Bier in Bayern" eröffnet. Obwohl er lange auf einen Schluck des bayerischen Grundnahrungsmittels warten musste, lobte er gutgelaunt das Passauer Land und Direktor Dr. Richard Loibl! - Fotos von der Eröffnung mehr ...

mehr Bilder ansehen
Polizei Kelheim Blaulicht

Achtung!

Raubüberfall in der Regensburger Innenstadt – Trio entreißt 43-jähriger Frau die Geldbörse

Nachdem eine 43jährige Frau aus Regensburg in einem Einkaufszentrum einen dreistelligen Geldbetrag abgehoben hatte, ging sie von der D.-Martin-Luther-Straße aus in die Parkanlage Ostenallee. Hier wurde die Frau nach eigenen Angaben von einer Frau mit osteuropäischem Aussehen angesprochen und um Kleingeld gebeten. Als die Frau ihre Geldbörse in die Hand nahm, wurde ihr diese unvermittelt durch zwei Männer, die beide ein Messer in der Hand hielten, entrissen. mehr ...

Bad Neighbors 2

Bad Neighbors 2

Nachdem Mac und Kelly erfolgreich die Studenten aus dem Haus von nebenan vertreiben konnten, freuen sie sich auf Ruhe und Frieden. Die Zeiten der wilden Parties und schlaflosen Nächte mit ihrer kleinen Tochter Stella scheinen vorbei. Jetzt müssen nur noch ein paar neue Nachbarn her, schließlich wissen sie nun worauf zu achten ist - oder auch nicht, denn mit einer Schwesternschaft geht der Terror von vorne los. mehr ...